Snapchat Social Media

Snapchat Dynamic ADs – relevantere und kreativere Kampagnen auf Snapchat

Neben einer Vielzahl von Features fällt Snapchat nochmals positiv bei Unternehmen mit den neuen Dynamic ADs auf. Durch das neue Feature wird eine automatisierte Personalisierung von Produkten ermöglicht, was sich positiv auf den Umsatz von Marken und Unternehmen auswirkt.

Werbetreibende auf Snapchat haben bereits Zugang zu einem breiten Angebot, das von der Verfolgung von Kampagnen mit Snap Pixel über die Optimierung von Kampagnen bis hin zu Käufen und der Synchronisierung des Produktkatalogs reicht.

Dynamic ADs

Unternehmen, welche die Zielgruppen Millennials und Gen Z auf sich aufmerksam machen möchten, punkten mit der neuen und einfachen Möglichkeit der Dynamic Ads zur Erstellung maßstabsgetreuer mobiler Anzeigen. Weil die Generationen mit mobilen Geräten großgeworden sind und einen Bequemen Umgang mit der Technik bevorzugen, reagieren diese Zielgruppen äußerst positiv auf das neue Feature von Snapchat.

Welche Vorteile bieten die neuen Dynamic ADs von Snapchat?

Mehr Kreativität

Durch die Vorlagen von Snapchat werden ansprechende Präsentationen mit wenigen Klicks möglich. Ein weiterer Vorteil für Unternehmen ist, dass hierfür kein Designer benötigt wird.

Reduzierte Kosten und dadurch mehr Gewinn

Weil die manuelle Erstellung von Anzeigen wegfällt und sich der Aufwand verringert, werden langfristig enorme Kosten eingespart. Die Mitarbeiter können sich also anderen Aufgaben widmen, welche das Wachstum des Unternehmens vorantreibt.

Optimierte und relevante Werbekampagnen

Durch die Synchronisierung mit dem unternehmenseigenen Produktkatalog und der Auswahl von Zielgruppen, kann das System von Snapchat automatisierte Anzeigen schalten. Weil das System von Snapchat in Echtzeit auf den Produktkatalog zugreift, werden Preis- und Verfügbarkeitsänderungen direkt übernommen. Dadurch wird nicht nur der Verwaltungsaufwand verringert, sondern auch “Always-on”-Kampagnen ermöglicht, bei denen die Interessen des Snapchatters berücksichtigt werden.

Mögliche Erfolge durch Snapchat Dynamic ADs

Laut Snapchat gibt es bereits viele Unternehmen, die ihre Kosten um mehr als die Hälfte senken und den Rückfluss auf Werbeausgaben mehr als verdoppelt konnten.

Als Erfolgsbeispiel wird die die Online-Modeboutique Princess Polly genannt. Bei der Verwendung von Dynamic Ads wurden die Kosten pro Kauf um 66 % gesenkt und der Return on Advertising Spend um 171 % erhöht.

Fazit

Durch die Dynamic ADs von Snapchat wird das Engagement der Plattformnutzer erhöht. Zudem können Unternehmen Kosten einsparen und steigende Umsätze Verzeichnis. Das neue Feature ist eine klare win-win-win Situation: Die Nutzer haben mehr Freude bei der Nutzung und im Online Shopping mit Snapchat, Unternehmen können ihre Ziele besser erreichen und Snapchat profitiert als Plattform von künftigen Werbekampagnen.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.