B2B Social Media

35 Statistiken zum Status Quo von Video Marketing

Warum Video Marketing für Marken undUnternehmen so wichtig ist

Die Mehrzahl der Nutzer empfinden Videos auf allen Social-Media-Plattformen als ansprechendsten und informativsten Inhaltstyp.

Laut Facebook erhöhten sich die Zuschauerzahlen von Facebook-Live-Inhalten seit Januar 2020 um etwa 50%. Ein unglaublicher Anstieg, wenn man bedenkt, dass viele Milliarden Nutzer auf der Plattform aktiv sind.

Nicht nur Facebook, sondern auch viele andere Plattformen profitierten von der erhöhten Nutzung sozialer Medien der letzten Monate. Obwohl viele Anbieter die Videoqualität herunterschrauben mussten, um eine stabile Verbindung sicherzustellen, konnte ein genereller Anstieg des digitalen Videokonsums weltweit verzeichnet werden.

Mehr Engagement durch Video Marketing

Es ist kein Geheimnis, dass das Engagement bei Videoinhalten in sozialen Netzwerken höher ist, als bei anderen Posts. Vor allem Marken und Unternehmen sollten diese Möglichkeit in ihre Marketingstrategie integrieren, um ihr Markenbotschaften effizient und aufmerksamkeitsstark zu verbreiten. Aufgrund der erhöhten Aufmerksamkeit in den Feeds werden die Produkte stärker wahrgenommen.

Die folgende Infografik von Elite Content Marketer fasst viele wichtige Statistiken für das Video Marketing zusammen. Zusätzlich dienen die Statistiken als Orientierungshilfe, um mehr Erfolge beim Video Marketing zu erzielen.

Ein paar Fakten zum Videomarketing:

Die meisten Unternehmen (85%) betreiben Video Marketing, um ihre Marketingziele besser zu erreichen. Zudem bevorzugen mehr als die Hälfte (66%) Kurzvideos über verschiedene Angebote von Unternehmen.

Bei der Wahl zwischen Videos und anderen Formaten bevorzugen ebenfalls mehr als die Hälfte (54%) der Konsumentinnen Videoinhalte. Zudem reagieren die Nutzerinnen bei Video Anzeigen am häufigsten direkt auf die Werbekampagne.

Video Marketing im B2B Bereich

Fast alle B2B Videos (87%) werden sich auf dem Desktop und nicht auf mobilen Endgeräten angeschaut. Im Durchschnitt sind B2B Werbevideos knapp über 4 Minuten lang. Webinare sind unter den Videos mit beruflichem Kontext am meisten verbreitet. Diese schauten sich Mitarbeiterinnen im Durchschnitt 53 Minuten im Jahr 2019 an.

In der Infografik findet ihr noch viele weitere Video Marketing Statistiken. Wenn ihr also mal Zahlen benötigt, um die Bedeutung von Videos in sozialen Netzwerken zu belegen, dann habt ihr hier genug Material. 😉

Video Marketing

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.