190 Mio. monatlich aktive Google+ Nutzer weltweit - Futurebiz.de

190 Mio. monatlich aktive Google+ Nutzer weltweit

IMAG0251In einem Nebensatz zu den Änderungen auf Google+ hat Vic Gundotra neue Nutzerzahlen  genannt. 190 Mio. Nutzer verwenden Google+ pro Monat. Gemeint sind hiermit Nutzer, die Google+ entweder mobil, oder stationär verwenden.

Das stellt ein Wachstum von 55 Mio. Nutzern innerhalb von fünf Monaten dar. Facebook ist in einem ähnlichen Zeitraum um ca. 100 Mio Nutzer gewachsen. Zur Verweildauer hat sich Gundotra leider nicht geäußert und so stehen die unterschiedlichen Aussagen diverser Studien und aus dem vergangen Dezember im Konflikt. Nielsen spricht von einer Verweildauer von 7 Minuten pro Monat.

Interessant ist auch der Unterschied zwischen der Anzahl von Google+ Konten und der tatsächlichen Nutzung. Seit Dezember 2012 haben 155 Mio. weitere Nutzer mit Google+ interagiert, ohne dabei in der mobilen App, oder auf plus.google.com gewesen zu sein. Insgesamt sind es 200 Mio. Nutzer die Google+ entweder im Play Store, auf YouTube, in Gmail und anderen Webseiten (+1 Button und Google+ Share) verwenden, aber den Dienst nicht aktiv nutzen.

Google muss es schaffen, diese 200 Mio. Nutzer dazu zu bewegen, die mobilen Apps und die Webseite von Google+ zu verwenden. Aus diesem Grund wird die Verknüpfung sämtlicher Google Dienste mit Google+ weiter fortgeführt werden. Einige vielversprechende Ansätze wurden bei der I/O für die Suche und für Google Maps vorgestellt. Bei Dienste sollen persönlicher werden und hierfür werden Daten und Kontakte aus Google+ verwendet.

Der Abstand zu Facebook, mit seinen 1,1 Mrd. Nutzern, ist noch enorm, sollte Google+ aber keine Kopfschmerzen bereiten. Es geht nicht primär um einen Zweikampf mit Facebook, sondern um eine Umstellung und Personalisierung der Google Dienste. Natürlich möchte Google+ möglichst viele Nutzer haben, die dienstübegreifende Aktivität der Nutzer sollte aber im Vordergrund stehen. Gmail Nutzer müssen zu Google+ Nutzern werden. Google+ Nutzer sollen Gmail als ihren Mail-Dienst verwenden. Darin liegt die Stärke von Google+.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?