fanpage karma - Facebook Monitoring mit Fokus auf Nutzerinteraktionen - Futurebiz.de

fanpage karma – Facebook Monitoring mit Fokus auf Nutzerinteraktionen

Es gibt diverse Facebook Monitoring-Tools, die von Unternehmen dazu verwendet werden können, Statistiken der eigenen Seite auszulesen, oder Vergleiche mit Wettbewerbern zu erstellen. Das ist auch mit fanpage karma möglich, der Fokus liegt aber auf den Nutzerinteraktionen und der Optimierung der eigenen Content-Strategie.


fanpage karma bietet zu sämtlichen Beiträgen der letzten 90 Tage eine ausführliche Analyse. So kann man sich ansehen, wann und wie viele Beiträge veröffentlicht wurden, welcher Wochentag und welche Uhrzeit die meisten Nutzerinteraktionen hervorgerufen haben und welcher Content-Typ (Link, Foto, Video) bei den Fans am besten ankommt.

Am Beispiel von Soundcloud könnt ihr erkennen, dass die meisten Beiträge Freitags veröffentlicht werden. Die höchste Interaktionsrate wird jedoch Sonntags erzielt.

Zusätzlich wird jeder Post einzeln ausgewiesen, es gibt eine Übersicht der am meisten verwendeten Wörter und eine Darstellung des erfolgreichsten bzw. erfolglosesten Beitrages der letzten 90 Tage.

Jede Seite wird mit sogenannten Karma Points versehen. Je besser die Interaktionsrate, um so mehr Punkte bekommt eine Seite. Soundcloud kommt hier auf 1,9 Punkte. Im Vergleich liegen Mercedes und BMW bei 5,4 bzw. 5,3 Punkten.

fanpage karma gibt es sowohl in einer Gratis-(mit und ohne Registrierung), als auch in einer Pro-Version. Hauptunterschied ist die Anzahl an Facebook Seiten, die analysiert werden können. In der Free-Version könnt ihr eine Detailanalyse für eine Facebook Seite durchführen. In der Pro-Version gibt es dann keine Begrenzung mehr. Wenn ihr fanpage karma mit eurem Facebook Konto verknüpft (gratis), bekommt ihr Zugriff auf die Basis-Analysen sämtlicher Facebook Seiten.

fanpage karma macht einen guten Eindruck. Speziell die Content- und Posting-Analysen werden Community-Managern weiterhelfen, aber auch der Blick über den Tellerrand (Wettbewerber), oder anderen Branchen liefert viele interessante Ergebnisse.

Bei Edgekick wurde von ein paar Lesern kritisiert, dass es kaum deutschsprachige Seiten. fanpage karma wird in Berlin entwickelt und es gibt jede Menge Statistiken zu Facebook Seiten aus Deutschland.

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus

Kommentare

  1. Social Curation :: B2B Social Media :: August 2012 1.0 | DoSchu.Com sagt:

    […] Monitoring sollte keine Erbsenzählerei sein sondern zeigen, dass die angestossenen Themen auch von den erreichten Social Media-Nutzern weitergetragen werden. Futurebiz stellt dazu das Tool fanpage karma vor: fanpage karma – Facebook Monitoring mit Fokus auf Nutzerinteraktionen […]

  2. […] Monitoring sollte keine Erbsenzählerei sein sondern zeigen, dass die angestossenen Themen auch von den erreichten Social Media-Nutzern weitergetragen werden. Futurebiz stellt dazu das Tool fanpage karma vor: fanpage karma – Facebook Monitoring mit Fokus auf Nutzerinteraktionen […]

  3. […] den Punkt gebracht ist Fanpage Karma ein Online Tool zur Analyse (primär) der Interaktion auf Facebook Fanpages. Es geht darum, Fan Engagement zu messen und zu verbessern. Etwas detaillierter gesprochen: Fanpage […]

  4. […] karma wird in Form einer kostenlosen und einer kostenpflichtige Pro-Version angeboten. Laut Futurebiz liegt der Hauptunterschied zwischen Gratis-Version und Pro-Version darin, dass nur die Anzahl an zu […]