Die 10 erfolgreichsten Retail-Unternehmen auf Instagram - Futurebiz.de

Die 10 erfolgreichsten Retail-Unternehmen auf Instagram

Instagram Follower sind bekannterweise nicht alleinentscheidend für den Erfolg auf Instagram. Wenn wir uns zusammen mit INFLUENCER.DB aber mal die reichweitenstärksten (Basis Follower) Retail-Unternehmen, -Marken und -Eigenmarken aus Deutschland auf Instagram ansehen, finden wir unter den zehn größten Accounts die eine oder andere Überraschung.

Strahlkraft von Bibi bringt mybilou den ersten Platz

Instagram mybilou bibi

Mit 112 Beiträgen wurden auf dem Instagram Account von mybilou die wenigsten Inhalte der Top 10 Retail-Unternehmen/-Brands veröffentlicht. Mit Bibi im Rücken kommt der Account dennoch auf 1,3 Mio. Follower. Auch die Like-Follower-Ratio (Verhältnis Interaktionen zur Followeranzahl) von 6 % ist Bestwert. Warum der Account so erfolgreich ist, bedarf keiner komplexen Analyse. Viel mehr ist es ein weiterer Beweis dafür, wie Bibi ihre Fans mobilisieren kann.

In die Top 10 hat es mit dem Dagi_Shop ein weiterer Account geschafft. Hier geht es nicht um eine Produktlinie, sondern um den Fanshop von Dagi Bee. Das Erfolgsgeheimnis ist das Gleiche wie bei Bibi und mybilou. Mit 5,9 % hat Dagi_Shop die zweitbeste Like-Follower-Ratio.

Die erfolgreichsten deutschen Handelsmarken und Handelsunternehmen auf Instagram

Bild- und Datenquelle: INFLUENCER.DB

Die Produkte von mybilou gab es zum Start exklusiv bei dm. Hinzu kommt, dass mit dm_deutschland mit 1,2 Mio. Followern einer der reichweitenstärksten Instagram Unternehmensauftritte ist. Die Posting-Frequenz ist auf Instagram bei dm_deutschland aber deutlich höher. Insgesamt wurden 978 Beiträge veröffentlicht. Aber sind das wirklich so viele?

Instagram Retail-Unternehmen Analyse 2017 Deutschland

Snipes & Asphaltgold mit höchster Instagram Postingfrequenz

Snipes hat mehr als fünfmal so viele Inhalte auf Instagram veröffentlicht wie dm_deutschland. Insgesamt waren es 5.158. Gemessen an den Followerzahlen kommt Snipes in dem Ranking auf den fünften Platz. Mit 5.481 Beiträgen liegt Asphaltgold noch vor Snipes. Beide Accounts sind Beispiele dafür, dass eine höhere Postingfrequenz auf Instagram über den Erfolg mitentscheiden kann. Eine regelmäßige Sichtbarkeit ist auf Instagram viel wert.

Nur mal zum Vergleich. Zalando kommt auf 387.000 Follower. Snipes hat über 718.000.

Viel User Generated Content für Kapten & Son

Mit Kapten & Son ist auch ein Retailer vertreten, der schon lange Zeit auf Influencer Marketing und Influencer Relations setzt. Die enge Zusammenarbeit mit Influencern hat nicht nur für eine Steigerung der Bekanntheit und Abverkäufe gesorgt. Die Aktivität hat auch enormen Einfluss auf User Generated Content. Unter dem Hashtag #bekapten gibt es über 31.000 Inhalte. #kaptenandson kommt auf über 41.000 Inhalte. So entsteht zusätzliche Sichtbarkeit.

Es entsteht aber auch viel Content, mit dem Kapten & Son arbeiten kann.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: PAUL HEWITT: "Influencer Marketing stellt einen Kernbereich unserer Marketingaktivitäten dar."

Deine Meinung?