1/4 der Nutzer kaufen Produkte, die sie auf Facebook Seiten sehen - Futurebiz.de

1/4 der Nutzer kaufen Produkte, die sie auf Facebook Seiten sehen

In einer neuen Studie hat defacto x untersucht, wie Nutzer mit Unternehmen bzw. Facebook Seiten von Unternehmen interagieren und welche Auswirkungen die Präsentation von Produktion auf Kaufentscheidungen wirklich hat.

Die Ergebnisse verdeutlichen auch wieder den Unterschied zwischen Fans und Nicht-Fans einer Marke. 22 % der Befragten gaben an, schon einmal ein Produkt gekauft zu haben, dass sie auf einer Facebook Seite gesehen haben bzw. das in einem Status Update thematisiert wurde.

Wird ein Produkt auf einer Seite aufgegriffen, reagieren die Nutzer hierauf positiv, natürlich nur wenn das Produkt überzeugt. Hier zeigt sich die stärke von Facebook als Kommunikationskanal. Neue Produkte und Features werden über Facebook ins Gespräch gebracht und führen so zu Kaufentscheidungen bei den Fans.

Im Gegensatz zu anderen Studien, unterscheiden sich in den defacto x Untersuchungen, die Gründe, warum sich Nutzer mit einem Unternehmen verbinden. Für 55 % ist die Versorgung mit neuen Informationen zur Marke der Hauptgrund, warum sie „Gefällt mir“ klicken. Dicht gefolgt von „Gehört dazu, wenn man eine Marke mag“ mit 53 %. Rabatte und Coupons kommen hier nur auf 20 %. Die Ergebnisse werden mit Kundenkarten verglichen und hier liegen die Rabatte mit 84 % deutlich vorne.

Diese Gründe werden stark von den Inhalten der Seite beeinflusst. Wer seinen Fans nur Rabatte und Coupons anpreist, brauch sich auch nicht zu wundern, dass die Nutzer von der Seite auch nichts anderes mehr erwarten. Wer hingegen auf guten Content setzt, wird auch ohne Rabatte neue Kunden gewinnen und bestehende Kunden stärker an sich binden und mehr Produkte verkaufen.

Die komplette Studie könnt ihr euch nach einer kurzen Registrierung hier runterladen

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Take me to auction » Links der Woche: Tipps für mehr Umsatz im Handel, Trends im e-Commerce, Social Media Sünden, Facebook Marketing Tipps

  2. Pingback: 1/4 der Nutzer kaufen Produkte, die sie auf Facebook Seiten sehen | PR, Kommunikation und Social Media | Scoop.it

  3. Pingback: 1/4 der Nutzer kaufen Produkte, die sie auf Facebook Seiten sehen | Social Media Consulting | Scoop.it

Deine Meinung?