Beck´s gründet "Consumer Connections" und richtet sich digital aus - Futurebiz.de

Beck´s gründet „Consumer Connections“ und richtet sich digital aus

Nach Auffassung von Oliver Bartelt, Unternehmenssprecher bei Anheuser-Busch InBev, wird der Anteil von Social Media in der Getränkeindustrie in 2013 schon 20 – 30% ausmachen. Darüber hinaus geht Anheuser-Busch bei Beck´s mit einem neu geschaffenen Bereich „Consumer Connections“ in die digitale Offensive.

Vor einigen Wochen schon wurde unser heutiges Video mit Oliver Bartelt aufgezeichnet, welches wir auf dem 3. Social Media Kongreß am 28./29.8.2012 in Düsseldorf aufgenommen haben. Vorab: Die Bildqualität ist leider schlecht, aber Ton und Inhalt leiden nicht unter den schlechten Lichtverhältnissen vor Ort.

Oliver Bartelt beschreibt ausführlich, welchen Stellenwert Social Media im Marketingmix mittlerweile schon hat und in Zukunft haben wird. Bemerkenswert dabei ist die konsequente Fokussierung auf die Zugangswege zum Verbraucher bei Beck´s. Auch wenn das Bier analog konsumiert werde sei doch nach Ansicht von Bartelt die Fokussierung auf digital / sozial unabdingbar, um den Verbraucher in seinem Umfeld überhaupt noch erreichen zu können.

Dies bedeute zwar keinen Verzicht auf analog aber eine Umkehr im Denken: In der Entwicklung von Kampagnen werden bei Beck´s schon heute die Anforderungen an den notwendigen Content (auch) aus digitaler Perspektive definiert. Dieser Content wird dann produziert; in der Folge ist digital / sozial dann nicht nur Restverwerter der für analog produzierten Inhalte, sondern kann sogar den lead haben. Hiervon sind viele Marken noch ein weites Stück entfernt, die immer (noch) versuchen, analoge Kampagnen in das Social Web zu verlängern.

Organisatorisch ist Beck´s hierzu unterstützend dabei, einen übergreifenden Bereich „Consumer Connections“ zu gründen, der die Fokussierung auf die Kontaktwege zum Verbraucher organisatorisch ermöglicht.

Insofern kann man Anheuser-Busch schon fast als „Dell der Getränkeindustrie“ betrachten; denn es wird sichtbar, dass Social Media der Treiber für eine Fokussierung auf den Kunden ist und tiefgreifende Änderungen in der betrieblichen Organisation erfordert.

Film ab:

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz.
Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?