Shared Activity Plugin – Facebook verbessert Kontrolle für Nutzeraktivitäten in Apps

Facebook hat ein neues Plugin, speziell für Open Graph Apps, entwickelt. Mit dem Shared Activity Plugin können Nutzer direkt auf der Webseite einstellen, welche Facebook Kontakte die veröffentlichten Open Graph Aktionen in ihrem Newsfeed sehen können und welche nicht.

In der ersten Zeile kann die Basis-Einstellung, analog zum Permission-Dialog, eingestellt werden. In dem Beispiel würden alle Aktivitäten öffentlich publiziert werden. Zusätzlich kann die Sichtbarkeit für alle bereits veröffentlichten Meldungen im Nachhinein geändert werden.Das war bisher nur über das Aktivitätenprotokoll möglich.

Löst ein Nutzer verschiedene Aktionen auf der Webseite aus, werden die Meldungen unmittelbar im Plugin angezeigt und können dort auch wieder gelöscht werden. Facebook hat das Plugin wahrscheinlich aus dem Grund entwickelt, dass es einige Nutzer gab, die nicht genau wussten, welche Aktionen veröffentlicht werden und das die Sichtbarkeit dieser Meldungen im Berechtigungsdialog festgelegt wird.

Soll ich das Plugin in meine Webseite integrieren?

Alle Optionen, die Nutzern verdeutlichen wie eine App funktioniert und was sie für Inhalte veröffentlicht, sind hilfreich. Natürlich können diese Informationen auch im Permission-Dialog, oder auf einer FAQ-Seite abgehandelt werden, aber je mehr Möglichkeiten es gibt, um so besser ist das für den Nutzer.

Neben den Open Graph Aktionen erscheinen in dem Plugin auch Kommentare und geteilte Inhalte. So besteht auch die Option, dass über das Plugin erneute Aufmerksamkeit auf vergangene Nutzeraktionen gelenkt werden.

Die Höhe und Breite, sowie die Schriftart, kann individuell gewählt und an die Webseite angepasst werden. Zur Doku geht es hier lang.

Airbnb hat das Plugin bereits integriert.

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen und Social Media Konzepten.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Google Plus

Kommentare

  1. […] Shared Activity Plugin – Facebook verbessert Kontrolle für Nutzeraktivitäten in Apps […]