Facebook Couponing im Newsfeed - Weitere Tests für offizielles Facebook Tool - Futurebiz.de

Facebook Couponing im Newsfeed – Weitere Tests für offizielles Facebook Tool

Die Kollegen von Wisemetrics haben uns auf weitere Tests von Facebook, für ein eigenes Couponing Feature, aufmerksam gemacht.

Seit einiger Zeit experimentiert Facebook in diesem Bereich und das Feature nimmt immer konkretere Formen an.

Kurz zusammengefasst: Anstatt einen Coupon über eine App zu verbreiten, will Facebook Unternehmen die Option bieten, Coupons, oder Sonderangebote, im Newsfeed  der eigenen Seite zu publizieren.

Wisemetrics bezieht sich auf ein Beispiel von Macy’s. So sehen die Coupon-Posts aus:

Oft werden Coupons in Tabs angepriesen und dienen hauptsächlich dafür neue Fans zu generieren. Mit den Instream-Coupons, erhalten die Angebote auch bei bestehenden Fans mehr Aufmerksamkeit.
Neben der Einfachheit der Coupons, ist vor allem die Verbreitung der Angebote über diesen Weg interessant.

Nimmt ein Nutzer ein Angebot an, löst dies eine Meldung im eigenen Profil bzw. Chronik aus.

Der Post wird nicht automatisch ausgelöst. Über eine kleine Checkbox kann der Nutzer angeben, ob der Coupon in seiner Chronik veröffentlicht werden soll, oder nicht.

Mit Macy’s hat Facebook einen relativen großen Partner für den Test gewinnen können und zeigt uns hiermit, welche Ambitionen bestehen. Angebote und Rabatte stehen bei Kunden nach wie vor Hoch in der Gunst und mit einem eigenen Produkt, könnte sich Facebook ein Stück vom Kuchen sichern.

Vor allem die Verbreitung im Freundeskreis wird für Unternehmen interessant sein und große Konkurrenz für die bisherigen Coupon-Apps darstellen. Da der Coupon über einen einfachen Post veröffentlicht wird, dürften die Angebote auch für Nicht-Fans verfügbar sein.

Hat man ein Angebot angenommen, erhalten die Nutzer anschließend eine E-Mail-Bestätigung für den Coupon.

Hier kann das Angebot nochmals Freunden empfohlen werden.

Nach wie vor handelt es sich um einen Test, doch das Produkt wirkt schon sehr fortgeschritten. Noch umfangreichere Tests, voraussichtlich in den USA, werden sicher noch folgen, bevor das Feature auch zu uns kommen wird. Ziel von Facebook wird es sein, nicht die gleichen Fehler wie bei seinen Deals zu machen und von Beginn an, viele Marken und Seiten als Partner für die Instream Coupons gewinnen zu können.

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

4 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook Offers endlich auch in Deutschland - iConsultants Unternehmensberatung: Leading Digital

  2. Pingback: Offers & Tagtile – Die Zukunft des Facebook Couponing | Futurebiz

  3. Pingback: Live-Blogging: fmc Facebook Marketing Conference | Futurebiz

  4. Pingback: Social Media Roundup (KW 7) | larsbudde.de

Deine Meinung?