Snapchat Stories Kampagne von Taco Bell

Mal was anderes – Snapchat Stories Kampagne von Taco Bell

Snapchat zählt in den USA zu den beliebtesten Messenger Apps. Es ist nicht verwunderlich, dass auch immer mehr Unternehmen versuchen auf Snapchat die junge Zielgruppe zu erreichen. Taco Bell ist einer der Vorreiter auf Snapchat. Mit Hilfe von Snapchat Stories wurde jetzt ein Kurzfilm veröffentlicht, der die Protagonisten auf der Suche nach der neuen Geschmacksrichtung begleitet.

Mit Snapchat Stories können mehrere „Snaps“ kombiniert und aneinander gereiht werden.
Bis jetzt geht der Film Rush Order 205 227 244 Sekunden. Um der Kampagnen zusätzliche Aufmerksamkeit zu verleihen, übernehmen „Vine und Snapchat Stars“ die Rollen in dem Kurzfilm. Auch Vine ist in den USA wesentlich beliebter als in Deutschland und spricht eine ähnliche Zielgruppe wie Snapchat an.

Taco Bell zeigt mit dem Film erneut, dass man sich mit neuen Technologien und Netzwerken auseinandersetzt. Es werden nicht die gleichen Inhalte in verschiedenen Netzwerken verbreitet, sondern für jedes Netzwerk eigenständig aufbereitet. Das zeigt sich einmal bei Snapchat, aber auch darin wie der Film kommuniziert wird. Erfolgreiche Vine Nutzer werden als Schauspieler eingesetzt, andere Schauspieler verbreiten ihre Szenen auf Instagram und Taco Bell verbreitet die Inhalte auf Twitter. Die Zusammenarbeit mit den anderen Accounts ist sehr eng und das eigene Netzwerk, wird um das Netzwerk der Schauspieler erweitert.

Zusätzlich wurden die MTV Movie Awards thematisch aufgegriffen und sind Bestandteil der Handlung des Kurzfilms. Neue Apps und soziale Netzwerke, eine enge Zusammenarbeit mit Influencern und Content der auf eine bestimmte Zielgruppe abgestimmt ist, zeichnen die Kampagne aus. Würde man die Kampagne auf den deutschen Markt übertragen, dann wäre es ein YouTube Video, welches in Zusammenarbeit mit YouTube-Stars erstellt worden wäre.

In den USA sind Snapchat, Vine und Co. für Unternehmen keine Unbekannten mehr und Content wird für die jeweilige Zielgruppe aufbereitet. Die gesamte Kampagne wurde nur auf Snapchat und Twitter kommuniziert. Die Facebook Seite mit über 10 Mio. Fans wurde bis jetzt nicht eingesetzt und auch klassische Werbeformate werden erst nach dem Snapchat Kurzfilm veröffentlicht.

Taco Bell probiert viel aus, geht neue Wege und sie machen vor allem etwas anderes. Der Kurzfilm ist noch nicht fertig und wird von Taco Bell weiterhin aktualisiert. Wenn ihr euch die Kampagnen einmal ansehen möchtet, dann sucht auf Snapchat einfach nach tacobell. Da in Snapchat aktuelle Meldungen separat angezeigt werden, können neue Episoden des Kurzfilms einzeln betrachtet werden. Das ist auch nötig, denn einen +200 Sekunden Film Snapchat anzusehen, ist schon etwas mühselig.

Auch wenn Snapchat in Deutschland noch nicht den Status wie in den USA besitzt, solltet ihr euch die Vorgehensweise und Umsetzung von Taco Bell einmal ansehen.

(Während wir den Artikel geschrieben haben, wurden bereits drei weitere Snaps veröffentlicht.)

via AD AGE

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus

Veröffentlicht von

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

  1. […] SRF, Heilbronner Stimme), im Marketing (z.B. Absolut Wodka, Coca-Cola, Amaral Carvalho Hospital) oder in der Kundenkommunikation (Sheraton Frankfurt, yourfone) zeigen, ist WhatsApp die […]

  2. […] Mal was anderes – Snapchat Stories Kampagne von Taco Bell – Das ist auch geil. Taco Bell hat Snapchat Stories dazu verwendet, um einen Live-Action-Film im Rahmen der MTV Movie Awards zu drehen und zu seeden. Das ist eigentlich gleich mehrfach genial.  a) Das ist der erste Film der in Snapchat gedreht wurde. Taco Bell nutzt also nicht nur ein neues Medium sondern macht im neuen Medium sogar noch was neues. b) Kombi mit MTV Awards zeigt das sie ihre Zielgruppe verstanden haben. c) Zusammenarbeit mit Vine-Promis, da die in der Zielgruppe bekannt sind. (Snapchat Stories sind eine Möglichkeit um einen Erzählstrang über mehrere Bilder hinweg zu erzählen) […]

  3. […] Mal was anderes – Snapchat Stories Kampagne von Taco Bell – Das ist auch geil. Taco Bell hat Snapchat Stories dazu verwendet, um einen Live-Action-Film im Rahmen der MTV Movie Awards zu drehen und zu seeden. Das ist eigentlich gleich mehrfach genial.  a) Das ist der erste Film der in Snapchat gedreht wurde. Taco Bell nutzt also nicht nur ein neues Medium sondern macht im neuen Medium sogar noch was neues. b) Kombi mit MTV Awards zeigt das sie ihre Zielgruppe verstanden haben. c) Zusammenarbeit mit Vine-Promis, da die in der Zielgruppe bekannt sind. (Snapchat Stories sind eine Möglichkeit um einen Erzählstrang über mehrere Bilder hinweg zu erzählen) […]