Facebook Fotogalerie

Neue Facebook Fotogalerie-Ansicht nun für alle Nutzer und Seiten aktiv

Die überarbeite Galerie- und Fotoansicht ist nun endlich für alle Seiten und Nutzer verfügbar zu sein. Fotos sind ja bekanntlicher weise ein essentieller Bestandteil einer Content-Strategie auf Facebook und durch die prominentere und übersichtlichere Präsentation von einzelnen Bildern und Alben, wird der Foto-Tab nochmals aufgewertet.

Die Navigation ist in drei Punkte aufgeteilt:

  • Fotos von Nutzer/Seite XY (je nach Einstellung sichtbar)
  • Fotos
  • Alben

Die neue Darstellung macht einiges her und verleiht speziell Coverfotos von Alben nochmals mehr Gewicht.

Ruft man nun ein Album auf, erinnert die Darstellung an einen Meilenstein. Beim Beschreibungstext für Alben gilt nun wohl: Weniger ist mehr.

An der Ansicht der einzelnen Bilder hat sich nichts geändert.

Welche Auswirkungen hat das auf meine Seite?

Über den Stern können bestimmte in der Galerie und in Alben hervorgehoben werden. Ergebnis ist, dass das Foto 4x so groß dargestellt wird, wie in der Standardansicht. Hierduch haben Unternehmen mehr Möglichkeiten für die Präsentation ihrer Bilder und können ausgewählte Fotos in den Vordergrund stellen. Wir sehen in der neuen Galerieansicht einen Vorteil, denn die Fotos wirken aufgeräumter und Nutzer bekommen schneller eine Übersicht. Eine nette Sache, man darf aber nicht vergessen, dass die Darstellung der Bilder im Newsfeed entscheidend ist. Hier wird der Content konsumiert und die Aufmerksamkeit der Nutzer geweckt.

Wie findet ihr die neue Ansicht?

Blogger bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Wochenrückblick 40/2012 | Kristine Honig

Deine Meinung?