Social Media Twitter

Twitter Statistiken 2019: Entwicklung Nutzerzahlen, Nutzerwachstum & Umsatz

Twitter Logo 2017

Wie steht es in 2019 um Twitter? Die aktuellen Twitter Statistiken für das dritte Quartal 2019 zeigen bei der Entwicklung der Twitter Nutzerzahlen eine leichte positive Entwicklung.

Bei den Twitter Nutzerzahlen wurde der Fokus erneut auf die täglich aktiven und monetarisierbaren Nutzer gelegt. Die sogenannten mDAUs kennt ihr von Facebook, Instagram und auch Snapchat. Lange hatte Twitter sich auf die monatlich aktiven Nutzer konzentriert.  Mit 145 Mio. täglich aktiven Nutzern liegt Twitter jedoch weiter deutlich hinter Facebook, Instagram, Pinterest oder Snapchat zurück, die beispielsweise im letzten Quartal stärker als Twitter gewachsen sind.

Im Vergleich zu Q3 2018 ist das ein Plus von 17 % bei den mDAUS. Damit setzt Twitter die Kehrwende fort, kann erneut ein Nutzerwachstum vorweisen, hat aber auch weiterhin Schwachstellen.

Twitter Statistiken für 2019

Alle Statistiken stammen direkt von Twitter

🐦  139 Mio. aktive Twitter Nutzer pro Tag (weltweit)

Bei den täglich aktiven Nutzern kann Twitter ein Plus von 17 % im Jahresvergleich verzeichnen. Innerhalb des dritten Quartals 2019 konnte Twitter 6 Mio. neue Nutzer für sich gewinnen.

Das Plus von 6 Mio. Nutzern ist für Twitter eine positive Entwicklung. Zwar war das Wachstum im Q1 2019 stärker, doch nach den doch ernüchternden Zahlen aus 2018 eine gute Entwicklung.

In den letzten zwölf Monaten konnte Twitter 21 Mio. neue Nutzer für sich gewinnen.

Twitter-Statistiken-2019-Nutzerzahlen

Noch ein Hinweis zu den 145 Mio. Nutzern. Twitter spricht von “monetizable”. Also Menschen, denen beispielsweise Anzeigen ausgespielt werden können. Dann gibt es natürlich aber noch Nutzer von Tweetdeck und Co., die eben keine Anzeigen sehen und somit nicht “monetizable” sind. Die Anzahl der aktiven Twitter Nutzer liegt also höher als die 145 Mio. Menschen. Aber wie hoch genau, lässt sich nur schwer beantworten.

(Danke für den Hinweis Bernd Vehlow)

🐦  330 Mio. aktive Twitter Nutzer pro Monat (Q 1 weltweit)

Im vierten Quartal 2018 waren es 321 Mio. Nutzer. Somit gewinnt Twitter 9 Mio. Nutzer, liegt aber weiterhin unter dem Wert von 336 Mio. Nutzern aus dem ersten Quartal 2018.

Einen aktuellen Wert für das zweite Quartal 2019 hat Twitter (noch) nicht kommuniziert, da man sich auf die täglich aktiven Nutzer konzentriert.

Twitter-Statistiken-Nutzerzahlen-Entwicklung-2019

🐦 115 Mio. täglich aktive Nutzer außerhalb der USA (weltweit)

International konnte Twitter 17 Mio. neue Nutzer in zwölf Monaten für sich gewinnen. Somit geht ein Großteil des Quartalswachstums  auf die internationale Nutzerschaft.

🐦 Die tägliche Nutzung von Twitter ist in 2019 um 17 % angestiegen

Im dritten Quartal 2018 lag das Wachstum im Jahresvergleich bei 8 %.

🐦 In den USA sind die täglich aktiven Nutzer im Jahresvergleich um 4 Mio. gestiegen

30 Mio. Menschen nutzen in den USA täglich Twitter.

🐦  Kosten für Interaktionen mit Twitter Anzeigen sind in 2019 um 4% gesunken

Video Website Cards und In-Stream Pre-Roll Anzeigen sind die erfolgreichsten Formate für Twitter.

🐦  $ 702 Mio. hat Twitter mit Anzeigen umgesetzt 

https://www.futurebiz.de/wp-content/uploads/2019/08/Twitter-Umsatztahlen-Statistiken-2019

Damit konnte Twitter seine Anzeigenumsätze im vergleich zum dritten Quartal nicht steigern. Im Gegenteil. Die generierten Umsätze lagen um $ 25 Mio. niedriger.

Dazu kommen $ 121 durch die Lizenzierung von Daten. Die Anzeigenumsätze liegen über dem dritten Quartal 2018. Die Entwicklung ist aber alles andere als zufriedenstellend für Twitter. In Q4 2018 waren es bereits $ 909 Millionen.

🐦  Twitter konnte seinen Gesamtumsatz um 9 % steigern

Der Gesamtumsatz von Twitter ist im Jahresvergleich um 18% gestiegen und liegt bei $ 841 Millionen.

🐦  Twitter Videoanzeigen generieren über die Hälfte der Anzeigenumsätze

Wie auf Facebook, Instagram und Snapchat sind Videoanzeigen die Treiber des Anzeigengeschäftes. (Q4 2018).

Besonders Video Website Cards, In-Stream Video Anzeigen und First View Anzeigen kurbeln die Anzeigenumsätze an.

🐦  $ 358 Millionen generiert Twitter außerhalb der USA

Mit $ 358 Mio. hat Twitter deutlich weniger Umsätze außerhalb der USA denn generiert. Japan bleibt weiterhin ein sehr wichtiger Market und trägt $ 129 Mio. zum Gesamtumsatz bei.

🐦  Twitter hat über 4.400 Mitarbeiter

Die Anzahl der Twitter-Mitarbeiter ist in einem Quartal um 200 Menschen angestiegen.

🐦  Die Anzahl von Spam und verdächtigen Inhalten ist um 18 % gesunken

Dieser Punkt zählt zu den top Prioritäten von Twitter.

“Health is our top priority, from a mindset and resourcing perspective, as we continue our work to help people find credible information and feel safe participating in the conversation on Twitter.”

🐦  Weniger als 5 % der registrierten Accounts sollen Spam Accounts sein

Twitter ist in diesem Feld sehr aktiv und konnte die Anzahl der Spam-Accounts um 20 % reduzieren. (Q4 2018)

🐦  9 % aller englischsprachigen Tweets schöpfen das 140 Zeichenlimit komplett aus

Im September 2017 hat Twitter einen Test mit 280 Zeichen gestartet.

🐦  Fun Fact: Twitter hat seit 2014 sein Wachstum und seine absoluten Nutzerzahlen falsch berechnet

Die Nutzerzahlen aus dem Q2 2017 wurden um 2 % Nutzer reduziert. Die Kommunikation der monatlich aktiven Nutzer wird eingestellt.

🐦  Twitter hat im ersten Quartal $ 146 Mio. in Forschung & Entwicklung investiert

Die Ausgaben bei Sales und Marketing liegen bei $ 206 Millionen. Ein Plus von 16%.

🐦  96 Mio. Stunden Livestreaming über Periscope (aus 2018)

Auch Twitter setzt auf Livestreaming und hochgerechnet sollte Periscope auf über 400 Mio. Stunden Livestreaming in 2017 kommen.

🐦 Hashtags gibt es auf Twitter seit Sommer 2007

Am 23. August 2019 hatten Twitter Hashtags ihr zehnjähriges Jubiläum gefeiert.


Die 145 Mio. täglich aktiven Nutzer sind eine weitere positive Entwicklung für Twitter. Im Quartalsbericht wird mehrfach betont, dass Twitter sich weiterhin in einer Umbruchphase befindet. Dabei stehen vier Bereiche im Vordergrund: Health (Kampf gegen Spam und Fake News, Datensicherheit), Conversation (Dialog und Nutzeraktivität auf Twitter), Revenue (Ausbau Anzeigenplattform und Stärkung Vertrieb) und die Plattform an sich.

Die Entwicklung der Anzeigenumsätze wird Twitter Kopfschmerzen bereiten. In der Regel ist das vierte Quartal eines Jahres das Umsatzstärkste. Twitter muss hier im kommenden Quartalsbericht überzeugen und die doch enttäuschenden Zahlen vergessen lassen.

Mit der neuen Kamera und twttr, der Testumgebung von Twitter, gibt es zwei zentrale Bestandteile, welche die Zukunft von Twitter mit prägen sollen und werden.

Statistiken und Nutzerzahlen von anderen sozialen Netzwerken:

zu den Instagram Statistiken 2019

zu den Pinterest Statistiken 2019

zu den Snapchat Statistiken 2019

17 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.