Börse: Facebook legt bei Umsatz und Gewinn deutlich zu - Futurebiz.de

Börse: Facebook legt bei Umsatz und Gewinn deutlich zu

Nach Schluss der Börse in den USA hat die Facebook Aktie gestern um fast 20% zugelegt und erreichte zwischenzeitlich einen Wert von fast 32 USD. An der deutschen Börse wird die Aktie vorbörslich derzeit bei 23,55 EUR gehandelt, der Schlußkurs gestern war 19,90 EUR. Nach dem gänzlich missglückten Börsengang deutet sich also nun ein Silberstreif am Horizont an.

Basis für diese Entwicklung sind stabile Nutzerzahlen, hohe Verweildauer und vor allem ein starkes Umsatzwachstum durch Werbeeinnahmen über mobile Geräte: Hier konnte Facebook nach den gestern vorgelegten Zahlen auf einen Umsatzanteil von jetzt 41 % zulegen. Der Anteil der mobilen Nutzer ist im Jahresvergleich um 51% gestiegen.

Die Werbeeinnahmen sind mit einem Umsatzanteil von 88% am Gesamtumsatz weiterhin nahezu die einzige relevante Einnahmequelle. Insgesamt konnte Facebook den Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 53 Prozent auf 1,8 Milliarden Dollar (1,4 Mrd Euro) steigern und so die Erwartungen von Analysten übertreffen; Analysten hatten einen Umsatz in Höhe von 1,618 Milliarden USD erwartet.

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz.
Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?