Facebook EM - England schlägt Deutschland im Finale [Infografik] - Futurebiz.de

Facebook EM – England schlägt Deutschland im Finale [Infografik]

Wenn Facebook Fans die EM entscheiden würden, wäre England Europameister.

In einem Traumfinale würden Deutschland (1,4 Mio. Fans) knapp gegen England (1,5 Mio. Fans) verlieren. Knapp heißt in diesem Fall ein Minus von ca. 50.000 Gefällt mir Angaben. Da geht noch was bis zum Finale 😉



Nach England und Deutschland gibt es eine große Lücke zu Frankreich mit 584.000 Fans. Der Facebook-Außenseiter schlechthin ist Dänemark mit lediglich vier Fans (die Seite wird allerdings auch nicht aktiv betreut).

Auf Twitter sieht die Situation genauso aus. Auch hier liegt England (167.000 Follower) vor Deutschland (131.000 Follower). Setzt man die Zahlen in Relation, ist hier der Abstand aber ein wenig größer.

Aber hier handelt es sich ja nur um Facebook Statistiken. Die Realität sieht natürlich anders aus und WIR werden Europameister.

Wäre YouTube der Indikator, dann würde Holland Europameister werden… unvorstellbar.

Links zu den weiteren Team-Seiten:

Die Zahlen stammen von Social Bakers.

via

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

16 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Alles zu den Olympischen Spielen: Facebook veröffentlicht Microsite für London 2012 | Futurebiz

  2. Pingback: EM-Vorrunde: Deutschland schlägt Niederlande mit 2:1

  3. „England schlägt Deutschland im Finale“ stimmt so aber nicht ganz 😉

    Aufgrund der Gruppenkontestelationen würde Deutschland schon im Halbfinale auf England treffen. Das Finale wäre dann Frankreich – England und Deutschland wäre 3. vor Portugal 😀

  4. Pingback: Fußball-EM: Deutschland schlägt Portugal mit 1:0

  5. Sind ja doch noch einige hinzugekommen, wenn gleich auch 4 Mannschaften fehlen.
    Allerdings ist z.B. im Falle von Schweden die Sache wieder nicht so einduetig, da es augenscheinlich eine Seite für alle schwedischen Teams ist. So steht es zumindest im About.

  6. Offizielle Seiten gibt es von Polen, Griechenland (Titelbild beachten), Russland, Tschechien, Niederlande und Schweden. Die Ukraine hat einen Hinweis auf der Homepage zu FB, der Link funktioniert aber nicht. Kroatien habe ich nicht gefunden und Portugal sieht alles andere als offizielle aus. Die Links sind jetzt im Artikel.

  7. Mir wäre nur Deutschland, England, Italien, Spanien, Irland und Frankreich bekannt.

    Fehlen Polen, Griechenland, Russland, Tschechien, Niederlande, Dänemark, Portugal, Kroatien, Ukraine, Schweden.

    Und wir reden hier ja von offiziellen Seiten und keinen Fakes.

  8. Die erste Infografik ist ein Witz.
    Ich würde gerne mal die Facebook URLs zu den angeblich offiziellen Seiten der jeweiligen Nationalmannschaften sehen?!

    Ich find es schon traurig, dass ihr das einfach so übernehmt.

    Twitter macht es in solchen Fällen einfach besser mit den verifizierten Accounts.

Deine Meinung?