Facebook kündigt Ticker & "neuen" Newsfeed für alle Nutzer an - Futurebiz.de

Facebook kündigt Ticker & „neuen“ Newsfeed für alle Nutzer an

Wie die Kollegen von All Facebook schön berichtet haben, gibt es nicht „den Newsfeed“, sondern mehrere unterschiedliche Versionen. So wie es aussieht, wird dies bald ein Ende haben, denn Facebook kündigt auf der Startseite Neuerungen für den Newsfeed an und hat einen eigenen Info-Bereich erstellt.

Klickt man auf den Link „mehr dazu“ auf seiner Startseite, wird man in die Facebook Hilfe weitergeleitet.

Hier erklärt Facebook die Unterschiede zwischen „Neuesten“ und „Hervorgehobenen“ Meldungen, geht auf die größeren Foto-Ansichten im Newsfeed ein und stellt den Ticker vor.

Die Timeline (Chronik) wird hier noch nicht erwähnt, aber diese Informationen deuten darauf hin, dass der Rollout der Timeline nun langsam exaktere Formen annimmt.

Wenn man Facebook auf Englisch benutzt hat, kam man also in den Genuss von diversen Newsfeed-Ansichten, die deutsche Nutzer überhaupt nicht mitbekommen haben. Mit englischer Spracheinstellung habe ich solch eine Meldung übrigens nicht gesehen.

Freut ihr euch auf die Änderungen, oder benutzt ihr sowieso Facebook auf Englisch und kennt die ganzen Features schon?

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

2 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Futurebiz - | Social Media Consulting | Scoop.it

Deine Meinung?