Facebook Stories für Facebook Seiten: Alle Funktionen und Statistiken.

Facebook Stories für Facebook Seiten: Alle Funktionen und Statistiken.

Nachdem Facebook ein Cross-Posting Feature für Instagram Stories veröffentlicht hat, beginnt für Facebook Stories ein neuer Abschnitt. Facebook Stories für Facebook Seiten. 300 Mio. Menschen nutzen Facebook Stories mittlerweile täglich und geht es nach Facebook, soll die Funktion weiter ausgebaut werden.

Facebook Stories für Facebook Seiten nutzen

Nach der Einführung von Stories hat Facebook eindeutig kommuniziert, dass die Funktion nur für Personen zur Verfügung stehen wird. Das hat sich aber natürlich geändert und ähnlich wie bei Instagram Stories, erhalten auch Facebook Stories immer neue Funktionen und Features.

Für Facebook sind Stories ein extrem wichtiges Format. Geht es nach Mark Zuckerberg, sind Stories die Zukunft von Facebook.

Je mehr Features es gibt, umso besser ist es, Stories direkt auf Facebook zu veröffentlichen und nicht über Instagram zu teilen. Ein Beispiel sind Umfragen für Facebook Stories. Teilt ihr eine Instagram Story mit einer Umfrage als Facebook Story, ist sie auf Facebook nicht aktiv und eure Fans können nicht abstimmen.

Die Zusammenlegung von Facebook Stories und Messenger Stories haben nicht nur zu 300 Mio. Nutzern geführt. Es zeigt auch, wie eng Stories und der Facebook Messenger miteinander verknüpft sind und weiter verknüpft werden.

Welche Funktionen es für Stories auf Facebook gibt, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Facebook-Stories-für Facebook Seiten und Unternehmen

Facebook Stories auf Seiten veröffentlichen

Wenn ihr eure Facebook Seite über die mobile App öffnet, erscheint ein Call to Action Button für Facebook Stories. Geht ihr auf „create story“ öffnet sich die Facebook Kamera und ihr könnt im bekannten Stil eure eigene Story erstellen und im Namen eurer Facebook Seite veröffentlichen.

Facebook Stories als Unternehmen veröffentlichen

Leider ist Facebook hier ein Fehler unterlaufen und Stories sind an „alte“ Admin-Rechte gekoppelt. Durch den Business Manager haben viele euch diese Rechte aber wahrscheinlich nicht mehr. Die Lösung für das Problem heißt: Facebook Creator App.

Facebook Stories über die Facebook Creator App veröffentlichen

Ganz logisch ist die Anbindung von Stories für Seiten in die Creator App nicht. Wenn ihr die App installiert habt, könnt ihr euch immer wieder abmelden und die entsprechenden Seiten auswählen. Warum es so gemacht ist, weiß wahrscheinlich nicht einmal Facebook.

Habt ihr in der Facebook Creator App die richtige Seite ausgewählt, könnt ihr Stories auf euren Facebook Seiten veröffentlichen. Aber nicht auf der Seite direkt, sondern über den Unterbereich „abonniert“ und „Things You’ve Shared“. Allein an der Bezeichnung erkennt ihr, dass die Creator App einen anderen Zweck verfolgt, aber sie ist auch für die Veröffentlichung von Stories einsetzbar. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Seite verifiziert ist. Alle von euch verwalteten Seiten können in der Facebook Creator App ausgewählt werden.

Facebook Stories über Facebook Creator App teilen Facebook Creator App Stories veröffentlichen

Die Features sind nicht identisch zu Instagram Stories. Ein paar Funktionen findet ihr aber auch bei Facebook Stories für Seiten wieder.

Facebook Stories Features

Facebook Stories - Funktionen 

Umfragen für Facebook Stories

Umfragen können direkt für Facebook Stories erstellt werden. So habt ihr die Möglichkeit zusätzliches Engagement für eure Stories zu generieren. Neben den Views eurer Story erhaltet ihr auch Informationen darüber, wie viele Stimmen die jeweiligen Antworten erhalten haben. Die Funktion ist ähnliche wie auf Instagram aufgebaut. Fragen ausdenken und zwei Antwortoptionen festlegen. Neben Text können auch Emojis als Antwortmöglichkeiten definiert werden.

Facebook Stories mit Ortsangaben versehen

Über Ortsangaben könnt ihr euren Stories einen lokalen Bezug verleihen. Das ist für Events oder auch für Gruppen durchaus spannend. Die Nutzung der Ortsangaben für Facebook Stories.

Facebook Reactions für Schnellantworten

Schnellantworten kennen wir aus Instagram Stories. Auch für Facebook sind Schnellantworten mit den bekannten Facebook Reactions möglich. So können Fans einfach auf eure Inhalte reagieren, was sich positiv auf das Engagement auswirken sollte.

Anbindung zum Facebook Messenger

Antworten auf Facebook Stories können auch an mehrere Personen gesendet werden. Das öffnet einen Gruppenchat im Facebook Messenger, ähnlich wie mit Instagram Direct. In Messaging Apps werden immer mehr Inhalte geteilt und Facebook Stories sind nun auch Bestandteil dieser Entwicklung.

Personen in Facebook Stories markieren

Markierungen von anderen Facebook Seiten funktionieren noch nicht. Da aber auf Instagram Branded Content auch in Stories funktioniert und auch Unternehmensaccounts markiert werden können, sollte es bald auch auf Facebook möglich sein.

Facebook Sticker, Emojis, Effekte und Frames für Facebook Stories verwenden

Jede Facebook Story kann mit verschiedenen Stickern und Emojis hervorgehoben. Die Sticker wechseln in verschiedenen Abständen und sind beispielsweise auf Wochentage abgestimmt. Des Weiteren können alle regulären Emojis verwendet werden. In regelmäßigen Abständen werden von Facebook interaktive Sticker aktiviert. Diese aktiven Sticker dienen als Blickfang und können Inhalten zusätzliche Dynamik verleihen.

Des Weiteren gibt es Effekte für Facebook Stories und Rahmen. Die Rahmen gibt es exklusiv für Stories auf Facebook und sind somit eines der wenigen Elemente, die nicht auch für Instagram Stories verfügbar sind.

Boomerang für Facebook Stories

Boomerangs bieten sehr viele kreative Möglichkeiten und sind ein elementarer Bestandteil von Instagram Stories. Stories unterstützen auch Boomerangs auf Facebook. Nicht nur von geteilten Instagram Stories. Ihr könnt über die Facebook Kamera auch Boomerangs direkt auf Facebook erstellen und zu euren Stories hinzufügen.

Ihr könnt für jeden einzelnen Inhalt eurer Facebook Story sehen, wie viele Menschen sie sich angesehen haben. Anders als bei Instagram Stories kann man aber nicht sehen, wer es war.

Das Feedback der Nutzer zu Facebook Stories war aber sehr verhalten und außer Kontakten aus dem Social Media und Marketingumfeld, hat kaum jemand Facebook Stories benutzt. Das mag in anderen Altersgruppen anders aussehen, aber im Vergleich zu Instagram Stories und Snapchat Stories, war die Resonanz überschaubar. Jetzt können Facebook Seiten bald Stories verwenden und sie werden es auch.

Facebook Stories Statistiken für Unternehmen

Je mehr Facebook in Stories investiert, umso wichtiger werden Statistiken. In den Facebook Seitenstatistiken gibt es einen eigenen Bereich für Stories. Hier werden alle Aufrufe der veröffentlichten Stories aufgelistet. Die Statistiken stehen für 14 Tage zur Verfügung. Wer also Facebook Stories einsetzt, sollte auch die Entwicklung seiner Aufrufe verfolgen.

Facebook Stories Statistiken

Im Vergleich zu den Instagram Stories Statistiken, sind die Facebook Statistiken sehr limitiert. Ihr erhaltet nur Statistiken für die generierten Aufrufe. Zusätzlich zeigt euch Facebook an, welche Inhalte veröffentlicht wurden und welche gerade noch aktiv sind. Auch hier wird Facebook sicher bald nachlegen und die Statistiken für Stories erweitern.

Uhrzeiten in Facebook Stories integrieren

Sticker für die Uhrzeit waren eines der ersten Features von Snapchat Stories und stehen natürlich auch für Stories auf Facebook zur Verfügung.

Temperatur in Facebook Stories integrieren

Wie die Uhrzeit, richtet sich auch der Facebook Stories Sticker für die Temperatur eher an private Nutzer. Die Funktion kann aber auch von Facebook Seiten eingesetzt werden.

Unternehmen wünschen sich Facebook Stories

Amy Sun (Product Managerin bei Facebook) hat sich wie folgt geäußert:

“We’ve been listening to our community and working to make it fast, fun and easy for people and Pages to create Stories on Facebook. Over the coming month, Pages will be able to create Stories to share with the people who follow them.”

Das Feedback kam sicherlich nicht von Personen, die gerne Stories von Unternehmen sehen möchten, sondern eben von Unternehmen, die ihre Facebook Reichweite auch für Stories einsetzen möchten. Das ist auch sinnvoll, den es gibt viele Unternehmen, welche auf Facebook über eine größere Reichweite als auf Instagram verfügen. Wir werden also bald mehr Facebook Stories sehen und vor allem mehr Stories von Marken und Unternehmen.

Wer Instagram Stories bereits regelmäßig einsetzt, wird auch mit Stories auf Facebook schnell klar kommen. In ihrer aktuellen Form sind sie Instagram Stories aber von den Möglichkeiten noch unterlegen. Speziell die Verknüpfung von Instagram Stories mit Hashtags bieten für Unternehmen und Influencer viele Möglichkeiten. Hashtags und Facebook sind ja so eine Sache. Eine Anbindung von Stories zu Locations ist verfügbar und in Kombination mit Facebook Events durchaus reizvoll. Custom Audiences von Story Views auf Facebook könnte ich mir auch vorstellen.

Wir werden noch viel zu Facebook Stories hören. Wie Instagram Stories werden sie zum Social Media Marketing gehören und auch das Social Advertising wird weiter stark von Stories beeinflusst werden.

Jan_Firsching_blogger_Social-MediaBerater_Futurebiz

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

9 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Stories für Facebook Gruppen: Verwaltung & Chancen - Futurebiz.de

  2. Pingback: Mehr Inhalte für Stories: Facebook Beiträge von Seiten in Stories teilen. - Futurebiz.de

  3. Pingback: Einer geht noch. Kommen bald auch Twitter Stories? - Futurebiz.de

  4. Pingback: Facebook Stories, Digitalkernkompetenz, Regionale Barcamps, Datenbasierte Personas – Immer wieder TZonntags : Tourismuszukunft

  5. Die Funktion „Automatisch in den Facebook Stories teilen“ ist schon in den Einstellungen auf Instagram zu finden. Funktioniert nur noch nicht. Zumindest bei mir wird noch nichts geteilt. Aber die Facebook Stories für Seiten sind auch noch etwas buggy und funktionieren noch nicht Reibungslos wie ich festgestellt habe bei einem ersten Test.

  6. Pingback: Aus Facebook Stories und Messenger Day werden...Stories. - Futurebiz.de

  7. Pingback: Meistgeklickte Links aus dem Social Media Newsletter (KW42 2017) - floriankohl.de

  8. Pingback: Der Social Media Newsletter von heute (20.10.2017) - floriankohl.de

  9. Pingback: Zweite Socialmedia Umschau für Oktober 2017