Facebook testet Offers in Deutschland

Facebook testet Offers in Deutschland. Wie ist ein Angebot aufgebaut?

Gestern Abend hatten wir ja schon einmal ein Angebot (Offer) von Hellofresh auf unserer Facebook Seite veröffentlicht. Jetzt wollen wir das Angebot für euch nochmals etwas genauer beleuchten und euch durch die einzelnen Schritte führen.

Bisher hat Facebook diverse Tests in verschiedenen Länder durchgeführt und diese Testphase wurde nun um Deutschland erweitert. Ein Offer findet ihr beispielsweise auf der Facebook Seite von Hellofresh.de.

Facebook testet Offers in Deutschland

Was hier richtig gemacht wurde, ist den Beitrag (ein Offer ist wie ein Post) zu fixieren. Würde Hellofresh beispielsweise eine „Gesponserte Meldung“ zur eigenen Seite schalten, sehen alle Nutzer, die über die Anzeige kommen, sofort das Angebot.

Im Kern besteht ein „Offer“ aus vier Elementen.

  1. Die Beschreibung des Angebotes
  2. Das dazugehörige Bild
  3. Der Link zum Beanspruchen und Weiterleiten des Angebotes
  4. Anzahl der beanspruchten Angebote

Klickt man auf den Beschreibungstext, öffnet sich das Angebot in einem extra Fenster und es werden weitere Informationen angezeigt:

Hier sind alle relevanten Informationen enthalten, zum Beispiel auch die Info, wie lange das Angebot gültig ist bzw. bis wann der Coupon eingelöst werden muss. All diese Informationen stehen auch in der Email, die man automatisch erhält, nachdem man das Angebot beansprucht habt. So sieht eine Facebook Email zu einem Angebot aus:

Wie nehmen andere Nutzer das Angebot wahr?

Beansprucht man nun als Nutzer das Angebot, erscheint diese Meldung auch im Ticker, im Newsfeed und in der Facebook Chronik.

In der Newsfeed-Story ist sowohl das Angebot, als auch die entsprechende Facebook Seite verlinkt.

Zusätzlich erscheint das beanspruchte Angebot in der Aktivitäten-Box der Facebook Chronik. Facebook hat hierfür ein eigenes Icon entworfen, das zukünftig Angebote klar identifizieren wird.

Auch hier wieder die beiden Links zum Angebot und zur jeweiligen Facebook Seite.

Dies ist aber auch der einzige Ort, in der Facebook Chronik, in dem ein beanspruchtes Angebot angezeigt wird. Der einzelne Beitrag an sich, wird nicht dargestellt. Zumindest haben dies unsere bisherigen Tests ergeben. Theoretisch könnte aber auch ein Problem mit der Ausgabe bestehen.

Warum gerade Hellofresh als Testpartner gewählt wurde, ist uns nicht ganz klar. Vielleicht wollte Facebook mit einem etwas kleineren Unternehmen beginnen, um einerseits Aufmerksamkeit von anderen Unternehmen dieser Größe zu wecken und andererseits die Anzahl der beanspruchten Angebote etwas geringer zu halten.

Bei Starbucks Deutschland wären sicher schon tausende Angebote beansprucht worden. Könnte etwas zu viel für einen ersten Test sein.

Wir hoffen, dass sich die Testphase nicht mehr all zulange hinzieht. In den USA ist sie ebenfalls noch nicht abgeschlossen. Sobald die Angebote offiziell verfügbar sind, werden wir natürlich darüber berichten.

Hier ein paar weitere Artikel zu Facebook Offers/Angeboten:

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus

Kommentare

  1. […] in den USA sehen wir auch immer mehr deutsche Unternehmen, welche die neuen Angebote testen. So konnten wir ein gutes Beispiel von Hellofresh bereits bei Futurebiz betrachten. Wir haben einen Testlauf auch auf der Pizza Hut Seite in den Städten München und Kassel entdeckt […]

  2. Facebooks Offers endlich auch in Deutschland - Facebook Marketing, Facebook Fanpage, Facebook Applikationen sagt:

    […] http://www.futurebiz.de/artikel/facebook-testet-offers-in-deutschland-wie-ist-ein-angebot-aufgebaut/ […]

  3. […] darf man hierbei nicht vergessen, denn mit Offers und “Mobile-Only” Ads, besteht ebenfalls sehr großes Potenzial. Related […]

  4. […] Welche Freunde/Nutzer aus meiner näheren Umgebung sind gerade im Chat, welche Nutzer haben ein Angebot auf Facebook wahrgenommen und so […]

  5. […] und Futurebiz berichteten ausführlich diese Woche über erste Coupons in Deutschland in einer Testphase. […]