Instagram Kampagne von dstld: Gratis Jeans für 10.000 Follower

Instagram Kampagne von dstld: Gratis Jeans für Instagram Nutzer mit 10.000 Followern

Unternehmen setzen auf verschiedene Aktionen um die sogenannten Influencer zu erreichen. Beispielsweise über Blogger Relations, aber auch Instagram, Facebook und Twitter Nutzer werden für Unternehmen interessanter. Neben der inhaltlichen Ausrichtung spielen natürlich auch Followerzahlen eine wichtige Rolle. Meiner Meinung nach sollten Unternehmen sich nicht auf Follower konzentrieren, sondern versuchen die richtigen Leute zu erreichen. In vielen Fällen verfügen diese Accounts auch über eine entsprechend hohe Anzahl von Followern. Es sind ja Influencer.

Instagram Kampagne - Point of Sale dstld

Das hat sich auch dstld Jeans gedacht und eine Instagram Kampagne für Influencer gestartet. Der Ablauf ist ganz einfach: Wer mehr als 10.000 Follower auf Instagram hat, der bekommt eine Jeans gratis. dstld möchte nicht nur Jeans verschenken, sondern erhofft sich ein paar nette Instagram Fotos mit Hashtags und im Idealfall einer Markierung des eigenen Accounts.

Im Schaufenster des Stores finden Kunden die Aufforderung. Auch wenn die Zahl von Instagram Nutzern und Accounts mit hohen Follower-Zahlen in den USA höher ist, wird die Anzahl der verschenkten Jeans überschaubar sein. Für dstld durchaus also eine interessante Maßnahme um mit wenigen Mitteln eine große Masse von Nutzern zu erreichen. dstld hat selber ca. 14.500 Instagram Follower und die Aktion dient auch dazu, die eigenen Follower Zahlen nach oben zu treiben.

Instagram Kampagne - Influencer dstld

Mit der Aktion werden aber sehr viele Kunden ausgeschlossen. Es gibt sozusagen eine Sonderbehandlung für Influencer, was heutzutage durchaus üblich ist. Das ist prinzipiell kein Problem, nur muss dstld sich auch auf eventuelles negatives Feedback einstellen. Natürlich kann nicht für jedes Instagram Foto eine Jeans verschenkt werden, aber vielleicht gibt es ja auch kleiner Präsente für die restliche Instagram Community. 🙂

Ein Foto von einem Instagram Account mit 10.000 Followern sorgt für viel Reichweite und Interaktionen im Fotonetzwerk. Follower werden auf dstld aufmerksam, können sich einen Eindruck über das Produkt verschaffen und folgen eventuell dem offiziellen Account.

Wie gefällt euch die Instagram Kampagne? Clevere Idee, oder fader Beigeschmack?

via Mark Cuban

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

Deine Meinung?