Aufgeräumt! Neue Instagram Webansicht. - Futurebiz.de

Aufgeräumt! Neue Instagram Webansicht.

Instagram hat seiner Webansicht einen neuen Anstrich verpasst. Das neue Design wirkt aufgeräumter und ist ab sofort für alle Instagram Profile und Hashtag-Seiten aktiv.

Klar, Instagram ist eine mobile App. Aber ab und an sitzen wir ja auch noch vor unserem Rechner oder Laptop und wollen uns einen kurzen Überblick zu Wettbewerbern und verschiedenen Hashtags verschaffen. Man könnte das Redesign der Instagram Webansicht als „reduziert“ bezeichnen.

Instagram Webansicht - Darstellung von Instagram Hashtags

Bei der Webansicht von Hashtags hat Instagram quasi auf alle zusätzlichen Informationen verzichtet. Auf den ersten Blick sieht man zwölf geladene Fotos, den Hashtag und die Anzahl von veröffentlichten Fotos. Die Anzahl der Interaktionen erscheint bei einem Mouseover des entsprechenden Bildes.

Kleiner Tipp: Ihr könnt euch diese URL speichern und einfach am Ende einen Hashtag eingeben. So spart ihr euch Suchanfragen bei Google und landet direkt in der Webansicht. Die URL ist immer wir folgt aufgebaut: https://instagram.com/explore/tags/hierdenhashtageingeben/

Instagram Webansicht - Darstellung von Instagram Accounts

Auch bei den Profilen sieht jetzt alles schlanker aus. Die frühere Collage von Fotos wurde eingespart. Jetzt zeigt Instagram nur noch das Profilbild an und Informationen zu veröffentlichten Inhalten und Followern. Bei der Darstellung einzelnen Fotos hat sich nicht viel getan.

Instagram Webansicht - Darstellung von Fotos und Videos

Wie gesagt, die Webansicht spielt eine untergeordnete Rolle. Besonders für private Nutzer. Für Agenturen, Community und Social Media Manager hat sie aber durchaus ihre Daseinsberechtigung. Ich nutze die Instagram Webansicht regelmäßig, um mir beispielsweise einen ersten Eindruck über Profile von Unternehmen zu verschaffen. Bei Vine ist es ähnlich. Auch hier spielt die Web-Ansicht eine untergeordnete Rolle. Ich würde mir aber auch für Instagram ein ähnliches Feature wie den TV-Mode bei Vine wünschen. So könnte Instagram zum Beispiel Videos zu einem bestimmten Hashtag nacheinander durchlaufen lassen.

Auf eure Instagram Strategie und für eure Instagram Inhalte hat die Webansicht keine Auswirkung. Das ändert sich auch nicht mit dem neuen Design.

Was denkt ihr über die Web-Ansicht? Macht sie für euch Sinn und benutzt ihr sie?

Jan Firsching

Autor bei Futurebiz und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

More Posts - Website - Twitter - Facebook - LinkedIn - Pinterest - Google Plus