Anzeigen Facebook

Story Sticker Anzeigen für Facebook Stories

Story Sticker haben sich schon lange etabliert und bieten viele Möglichkeiten, eigene Stories mit zusätzlichen Informationen und interaktiven Elementen zu versehen. Ging es jedoch um Story Anzeigen, ist der Einsatz von Stickern sehr limitiert und auf Umfragen beschränkt. Mit Story Sticker Anzeigen kommt jetzt eine Kombination aus Sticker und Anzeigenformat. Allerdings vorerst für Facebook Stories.

Story Sticker Anzeigen vorerst nur für Facebook Stories

Ja, richtig gelesen. Die neuen Story Sticker Anzeigen gibt es zum Start exklusiv für Facebook Stories.

Die Sticker ADs sollen einmal Marken und Unternehmen ein neues Anzeigenformat bieten und auf der anderen Seite Creatorn dabei helfen, ihre Facebook Stories zu monetarisieren. Sticker Anzeigen werden dabei von den Unternehmen erstellt und Creator können sie dann in ihren Stories individuell platzieren.

Quelle: Facebook for Business

So kann eine Sticker Anzeige wie eine Einkaufstüte aussehen und in der Mitte der Tüte wird das Produkt eingefügt. Der Sticker kann von den Creatorn dann nicht weiter bearbeitet, aber an die passende Stelle innerhalb der Story gesetzt werden.

Den Ansatz der Sticker Anzeigen für Stories finden wir sehr spannend, aber natürlich würde das Format in Instagram Stories mehr Einsatzmöglichkeiten bieten. Nicht nur, weil eine deutlich höhere Anzahl von Creatorn dort aktiv ist, auch der Konsum von Stories ist bei Instagram deutlich stärker als auf Facebook.

Facebook Stories als Testballon?

Wir vermuten einmal, dass Facebook Stories hier als Testballon dienen und wenn sich das Format bewährt, sollten die Sticker Anzeigen auch für Instagram Stories kommen. Alles andere wäre doch sehr merkwürdig.

Menschen kennen Sticker primär von Instagram Stories und sind gewohnt, mit den Stickern zu interagieren. Sie nutzen Slider, beteiligen sich an Umfragen, tippen auf Markierungen und setzen sich Erinnerungen. Der Ansatz, Sticker mit Anzeigen zu kombinieren bietet sich also an, da Menschen die Interaktion mit Stickern kennen.

Durch die Darstellung sind die Sticker Anzeigen auch nochmals deutlich prominenter als ein Swipe-Up, welcher oftmals mit zusätzlichen Elementen wie Gifs hervorgehoben wird. Da die Sticker Anzeigen über kleine Animationen verfügen, ziehen sie auch die Blicke der Nutzer:Innen auf sich.

Die Story Sticker Anzeigen sollen in den kommenden Wochen starten und vorerst ausgewählten Unternehmen und Creatorn zur Verfügung stehen.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien. Zu Futurebiz Consulting Blogger in charge at Futurebiz. Speaker, author and senior digital & social media consultant at the BRANDPUNKT agency. Jan Firsching advises brands and companies on the development and implementation of digital and social media strategies.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.