Facebook optimiert Chat: Neues Design & Gruppenchat Features - Futurebiz.de

Facebook optimiert Chat: Neues Design & Gruppenchat Features

Neben Facebooks (und Skypes) neuem Produkt Video-Calling, stand der Facebook bzw. Gruppenchat im Vordergrund. Um das Chat Erlebnis für die Nutzer noch attraktiver zu gestalten, wurde das Chat-Fenster optimiert und mit weiteren Informationen versehen.

Hier werden nun primär die Facebook Kontakte angezeigt, denen man am häufigsten Nachrichten schickt bzw. mit denen man am häufigsten chattet. Zusätzlich soll das Chat-Fenster jetzt dauerhaft auf großen Bildschirmen angezeigt werden. Ändert man die Größe des Browser Fensters, so ändert sich auch die Chat-Ansicht.

Viel interessanter ist jedoch der Gruppen-Chat für alle Nutzer:

Ab kommenden Mittwoch soll es dann auch einen Gruppen-Chat unter Facebook Freunden geben. Hierfür können sogenannte ad-hoc Gruppen erstellt werden, zu den mehrere Facebook Nutzer temporär hinzugefügt werden können. Die Gruppen-Chat an sich funktioniert auf die bekannte Art und Weise.

Laut Facebook sind 50 % der Nutzer Mitglied in einer Gruppe und dementsprechend wird auch der Gruppenchat oft genutzt. Um dieses Feature weiter zu verbreiten, sind ad-hoc Gruppen genau das richtige Mittel. Wo gehen wir heute Abend hin? Was sollen wir heute Abend kochen? Usw.. Steht eine Diskussion an, kann diese jetzt einfach und im kleinen Kreis stattfinden.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

1 Kommentar » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook optimiert Chat: Neues Design & Gruppenchat Features | Brandzeichen PR

Deine Meinung?