Facebook will Email-Benachrichtigungen zukünftig zusammenfassen - Futurebiz.de

Facebook will Email-Benachrichtigungen zukünftig zusammenfassen

Wer sehr aktiv in Gruppen ist und viele Seiten administriert, kann schon mal die eine oder andere Email-Benachrichtigung von Facebook erhalten. Um die Frequenz und damit auch den Störfaktor zu minimieren, arbeitet Facebook an einer „Sammel-Email“, die alle Benachrichtigungen in einer einzigen Nachricht zusammenfasst.

Hierfür wird es dann eine Einstellung geben, mit der man zwischen einzelnen Mails für alle Benachrichtigungen und der „Sammel-Email“ wechseln kann. Für einige Nutzer soll das Feature bereits zu Testzwecken zur Verfügung stehen.

Wie sieht es bei euch aus? Fühlt ihr euch von den Facebook Mails genervt, oder hat ihr die Mail-Benachrichtigungen sowieso schon lange deaktiviert?

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

3 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Facebook will Email-Benachrichtigungen zukünftig zusammenfassen | Social Media Consulting | Scoop.it

  2. Eine gute Idee von Facebook. Benachrichtigungen per Mail sind zwar eine gute Möglichkeit, um nichts zu verpassen und die Kontrolle zu behalten. Dennoch kann es auch ganz gut tun, einfach mal weniger Mails in seinem Postfach liegen zu haben. Ergo: Auch ich habe die Mail-Benachrichtigungen deaktiviert 😉

Deine Meinung?