Snapchat in den USA auf Platz 1 der iOS App-Charts. - Futurebiz.de

Snapchat in den USA auf Platz 1 der iOS App-Charts.

Snapchat hat die Spitze der iOS App-Charts erklommen und liegt in den USA damit vor allen Apps von Facebook und Google.

App Annie listet Snapchat als führende App, gemessen an den Downloads und lässt dem Facebook Messenger den zweiten Platz. Auf Platz drei folgt übrigens live.ly. Könnt ihr euch schon mal merken, da kommt bestimmt einiges in den nächsten Wochen und Monaten.

Snapchat hat sich den Spitzenplatz in den USA gesichert und zeigt damit, welches Momentum hier gerade besteht und auch wie viel Potenzial in Snapchat noch steckt. Facebook und Google sind nach wie vor die dominantesten App-Entwickler. 3 der Top 10 Apps kommen von Facebook (Messenger, Instagram, Facebook) und zwei von Google (Maps, YouTube). Das sich Snapchat jetzt vor den beiden Giganten platziert hat, wird für einigen Diskussionsstoff sorgen und es wird weder Google noch Facebook gefallen.

Snapchat gegen Facebook und Google

Snaphat Platz 1 iOS Top Apps in den USA

via AppAnnie

OK, das sind die USA. Wie sieht es in Deutschland aus? Im deutschen iOS App Store hat Snapchat noch nicht den ersten Platz belegt. Dankt der EM befindet sich aktuell die ZDF App auf dem ersten Platz. Das sollte sich aber spätestens wenn die EM beendet ist, wieder ändern. Dennoch eine schöne Erfolgsstory für das ZDF.

Snaphat Download Charts iOS Deutschland

Snapchat liegt in Deutschland auf dem dritten Platz und damit auch noch hinter WhatsApp. Die Parallele zu den USA werden deutlich, nur sieht sich Snapchat unterschiedlichen Wettbewerbern ausgesetzt. In Deutschland ist der schärfste Verfolger WhatsApp und in den USA der Facebook Messenger.

Facebook selber taucht in den deutschen App-Charts übrigens erst auf Platz 16 auf. In den Top 10 sind jedoch Instagram und der Messenger vertreten.

Snapchat mit der höchsten Wachstumsrate

Die Spitzenposition von Snapchat ist eine deutliche Ansage. Wenn wir jetzt noch die Snapchat Wachstumsprognosen von emarketer mit einbeziehen, zeigt sich, welche Rolle Snapchat in den kommenden Jahren einnehmen wird. Ja, es ist nur eine Prognose und in vier Jahren kann sich sehr viel verändern. Die Entwicklung von 2014 bis jetzt, spricht aber bereits eine klare Sprache.

Snapchat Statistiken - Wachstumsprognosen von Snapchat, Messenger, WhatsApp

In 2014 ist der Facebook Messenger mit Abstand am stärksten gewachsen – um 170,9 %. Aber schon damals lag Snapchat mit 83,9 % vor WhatsApp. Mit einem weiteren Wachstum von 40,7 %, hat Snapchat den Messenger in 2015 überholt. Natürlich wird sich das Wachstum verringern. Snapchat liegt in der Prognose aber in jedem Jahr vor dem Messenger und WhatsApp, den aktuell größten Wettbewerbern in den App Stores.

Gemessen an den Nutzerzahlen liegt der Messenger in den USA deutlich vor Snapchat und daran wird sich wahrscheinlich auch nichts ändern. Bei Twitter und Pinterest sieht es den USA schon anders aus. Setzt sich das Wachstum von Snapchat so fort, dann wird Snapchat sowohl Twitter als auch Pinterest in den USA noch dieses Jahr überholen. Dies würde die Zahlen von SimilarWeb aus Deutschland bestätigen. Auch hier wurde ermittelt, dass Snapchat in Deutschland bereits an Twitter vorbeigezogen ist.

Wie gesagt, dass sind nur Prognosen. Aber selbst wenn sich das Wachstum von Snapchat um ein paar Prozentpunkte verändern sollte, sollte mittlerweile jedem bewusst geworden sein, dass Snapchat uns in den nächsten Jahren noch viel Freude bereiten wird.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare