"Steck Deine Freunde in den Sack" - Facebook Kampagne von Notruf Deutschland - Futurebiz.de

„Steck Deine Freunde in den Sack“ – Facebook Kampagne von Notruf Deutschland

Wir sind große Freunde von Facebook Kampagnen, die individuelle Videos erstellen und diese mit Facebook Informationen anreichern.

So ein Video beinhaltet auch die neue Kampagne von Notruf -Deutschland, die den Start der Sendung auf myvideo unterstützen soll. Gleich vorab: Das Video ist etwas „anders“ als man es kennt und erwartet.

Hier geht es um Stalker in sozialen Netzwerken und wie weit ein unvorsichtiges Verhalten führen kann. Im Video sieht man drei junge Mädchen, die sich über einen Internet-Schwarm unterhalten. Verbindet man jetzt sein Faceboo Konto mit der Seite, wird man selbst zu diesem Schwarm.


Die Anwendung nutzt Facebook Fotos, die beispielsweise in einen Bilderrahmen integriert werden. Zusätzlich kann man an einer Stelle sehen, wie sein eigener Vorname, als eine kleine Tätowierung angezeigt wird.

Die Kampagne und das Video soll Jugendliche darüber aufklären, wie gefährlich ein unachtsames Verhalten auf Facebook enden kann. Vielleicht etwas überzogen.

Am Ende des Videos kann man nun einen seiner Facebook Freunde auswählen und in „den Sack stecken“. Genau da landet man nämlich am Ende des Videos.

Die Umsetzung des Videos und die Integration von Facebook sind gut gelungen, über den Inhalt des Videos, lässt sich streiten.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare