Banken im Social Web - Commerzbank - Futurebiz.de

Banken im Social Web – Commerzbank

Die Banken in Deutschland sind ja bekanntlich zurückhaltend in Sachen Social Media und speziell Facebook. Desto überraschender erschien folgender Hinweis auf der Rückseite eines Briefes der Commerzbank:

IMG_20130813_124314

Das ist ein mutiger Schritt, da doch die beworbene Facebook Seite erst seit dem 1. Juli diesen Jahres zu bestehen scheint und noch kein Mehrwert zu erkennen ist. Offenbar soll es dort neben Bankprodukten vor allem um Fußball gehen, da die Commerzbank ein „Premium Partner“ des DFB ist.

Wie aber passt dies zu der Botschaft auf dem Brief: „Jetzt Fan werden und mehr erfahren„? Und will der Bankkunde dies überhaupt? Offenbar geht man bei der Commerzbank davon aus, dass Kunden auf Facebook etwas über Bankprodukte erfahren wollen. Aber dazu eignet sich der Kanal bekanntermaßen nicht, da niemand auf Facebook etwas über Bankprodukte lesen möchte. Unsere Testfrage an Kunden ist immer: „Wollen das Ihre Kunden morgens vor dem Duschen lesen, auf dem Smartphone“? Sicher nicht. Der Köder muss dem Fisch schmecken und nicht dem Angler. Und auch beim Thema Fußball wird die Commerzbank nicht im Ansatz mithalten können mit anderen Contentanbietern, die das Thema schneller, emotionaler und kreativer umsetzen. Da hat eine Bank fast keine Chance.

Das alles steht in einem erstaunlichen Mißverhältnis zu dem mutigen und richtigen Schritt, die Kunden via Brief auf die Plattform zu holen und dort in einen Dialog zu treten. Das in einer Bank durchzubekommen ist doch ein ermutigendes Signal. Nur schade, dass es nicht richtig vorbereitet worden ist und diese Chance so nicht richtig genutzt werden kann. Da wir aber nicht mehr über die Social Media Ziele und die Strategie der Bank wissen, bleiben wir neugierig und beobachten die weitere Entwicklung, auch auf den diversen regionalen Seiten von Hamburg, München, u.a. Städten. Denn wir glauben an die Chance von Banken, im Social Web Beziehungen zu den Kunden aufzubauen, die mit dem Rückgang des Kontakte am Schalter immer wichtiger werden.

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz.
Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

Kommentare

Kommentare

Veröffentlicht von

Geschäftsführer der Agentur BRANDPUNKT sowie Gründer / Autor von Futurebiz.
Brandpunkt ist eine Berliner Agentur für Digitale Markenführung & Social Media.

Deine Meinung?