Instagram Social Media

„Wir verkaufen aktuell mit Abstand am meisten über Instagram.“ Wie Jacks Beauty Line trotz Corona-Krise auf Instagram durchstartet

Instagram-Marketing-KMU-Jacks-Beauty-Line_Corona

Wachstum in der Corona-Krise? Wachstum durch Instagram Shopping und Instagram Live? Die Corona-Pandemie hat Unternehmen und speziell KMUs vor neue Herausforderungen gestellt. Wie man diese Herausforderungen meistern kann, zeigt Miriam Jacks von Jacks Beauty Line. Besonders Instagram und Facebook waren für das Wachstum entscheidend. Aber was macht den Erfolg von Jacks Beauty Line aus und was macht Miriam mit ihrem Team so gut, dass mittlerweile die meisten Produkte über Instagram verkauft werden?

Wir haben mit Miriam zu den Entwicklungen der letzten zwölf Monate gesprochen und sie zeigt euch, was ihre Erfolgsfaktoren sind. Miriam geht dabei auf das große Potenzial von Instagram Live ein, welches einen wichtigen Teil der Instagram-Kommunikation einnimmt. Allgemein spielen Videos auf Instagram in den unterschiedlichsten Formen eine entscheidende Rolle, denn nur hier können die Produkte auch im Einsatz richtig gezeigt werden.

Interessant ist auch die Kombination vom Unternehmens-Account und dem persönlichen Profil von Miriam.

Neben dem Interview findet ihr im Artikel auch ein Video von Miriam, in dem sie auch ein paar Zahlen nennt, die die positive Entwicklung trotz (oder gerade durch) Corona nochmals untermauern.

„Wir haben vor der Krise niemals so viele Instagram Lives gemacht“

Trotz der Corona-Pandemie konntet ihr eure Umsätze deutlich steigern. Wie haben sich eure Marketing-Aktivitäten speziell auf Instagram durch die Corona-Pandemie geändert? 

Miriam Jacks: Wir haben vor der Krise niemals so viele Instagram Lives gemacht und sind auch nicht zu Make-up Workshops mit anderen Influencern live gegangen, um unsere Produkte bekannter zu machen. Das kam tatsächlich alles erst mit der Krise, als wir Zeit hatten uns darauf zu fokussieren.

IGTV-Live-Shopping-Jacks-Beauty-Line
Instagram Live ist ein Erfolgsgarant für Jacks Beauty Line und wird mit IGTV und Instagram Shopping kombiniert

Steht durch die Corona-Krise der Abverkauf mittels Instagram Shopping jetzt bei euch im Fokus?

Miriam Jacks: Wir verkaufen aktuell mit Abstand am meisten über Instagram. Aber auch, weil wir uns im letzten Jahr eine sehr stabile und loyale Community durch unsere Inhalte aufgebaut haben. Wir sind die Afterwork Party für Frauen am Freitagabend. 

Was macht den Erfolg von Instagram Shopping für dich aus? Reicht das reine taggen von Produkten, oder sind es die Inhalte, welche für den Erfolg entscheidend sind?

„Eine Anzeige bringt lange nicht so viel, wie eine Stunde Live Shopping“

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Miriam Jacks: Es sind definitiv die Inhalte, die über das Kaufverhalten eines Kunden entscheiden. Eine Anzeige bringt lange nicht so viel, wie eine Stunde Live Shopping, wo ich den Followern unsere Produkte näher bringe. Außerdem muss ein Produkt in der Anwendung und vom Style überzeugen bevor ein Kunde dafür viel Geld ausgibt und das kann man definitiv in einem Dialog mit einer weiteren vertrauenerweckenden Person, die nicht zur Firma gehört, besser zeigen. 

Gibt es ein Format, welches auf der einen Seite besonders gut mit Instagram Shopping funktioniert und auf der anderen Seite super bei eurer Community ankommt?

Miriam Jacks: Definitiv die Live Make-up Workshops mit mir! Hier zeige ich an diversen Frauen unterschiedliche, tragbare Make-up Looks, welche die Frauen zu Hause easy nachmachen können.

„Reels haben mit Abstand die beste Reichweite, aber sind zu kurz um zu erklären.“

Welche Rolle spielen Videos auf Instagram im Allgemeinen für euch? Instagram Live hast du bereits erwähnt. Wie sieht es mit Videos im Feed und Stories, IGTV, oder auch Reels aus?

Miriam Jacks: Videos vermitteln deutlich besser, was unser Produkt kann. Als Foto sehen unsere Pinsel schön aus, aber das Ergebnis, wie der Pinsel das Make-up auf der Haut aussehen lässt überzeugt im Video einfach deutlich mehr. Reels haben mit Abstand die beste Reichweite, aber sind zu kurz um zu erklären. Wir nutzen sie gerne als Ergänzung für Lives oder IGTVs. Die meisten vorgefertigten Make-up Tutorials speichern wir als IGTV ab und können deutlich erkennen, dass sie zu einem späteren Zeitpunkt noch mehr geschaut werden.

Du erstellst gerne viele Videos und fühlst dich wohl vor der Kamera. Hast du Tipps für Menschen, die sich vor der Kamera nicht so wohlfühlen wie du? Und vielleicht einen speziellen Tipp für Instagram?

Miriam Jacks: Man muss es einfach machen, am besten jeden Tag und sich an den Anblick gewöhnen. Haha. Ich konnte mich am Anfang auch nicht gut sehen und hören aber es ist eine reine Gewohnheitssache. Mir macht das Live gehen unfassbar viel Spaß, ich würde es fast als ein Hobby bezeichnen. Aber wenn es einem gar nicht liegt bzw. Freude bringt, ist es auch schwer es zu lernen. 

Was sind bei euch die nächsten Schritte auf Instagram? Werdet ihr vielleicht selbst bald zum „Influencer“, oder plant bald auch eigene Kooperationen für eure Produkte?

Miriam Jacks: Wir entwickeln gerade neue Formate, nach einem Jahr Make-up Workshops non Stop, habe ich Lust auf was anderes. Wir wollen Theme Nights kreieren, Badezimmer Checks mit Promis und Influencern machen, weitere Styling Formate mit unseren Kundinnen entwickeln und und und. Mein Traum ist es die Self Love Academy zu gründen, da ich durch meinen Job als Make-up Artist weiß, dass unfassbar viele Menschen sich nicht mögen und ständig an sich rumnörgeln obwohl sie keinen Grund dazu haben. Wir würden rings um das Thema gerne eine Art Coaching Programm aufbauen. Let´s see. Wir sprechen uns in einem halben Jahr wieder. 😉

Danke für das Interview und deine Zeit Miriam!

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien. Zu Futurebiz Consulting Blogger in charge at Futurebiz. Speaker, author and senior digital & social media consultant at the BRANDPUNKT agency. Jan Firsching advises brands and companies on the development and implementation of digital and social media strategies.

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.