Instagram Social Media Statistiken

Instagram Werbeziele: Welche Ziele verfolgen Unternehmen auf Instagram

Anzeigen auf Instagram können auf eine Fülle von Werbezielen optimiert werden. Doch welche Instagram Werbeziele stehen bei Marken und Unternehmen ganz oben auf der Agenda?

In einer Analyse von 9.000 Facebook und Instagram Anzeigenkonten hat Socialbakers sich angesehen, welche Werbeziele von Unternehmen am häufigsten ausgewählt werden. Des Weiteren wurde ein Vergleich zu Facebook Werbezielen aufgestellt. Die Ergebnisse zeigen, wie unterschiedlich Unternehmen auf Facebook und Instagram agieren und warum oftmals auf Facebook noch der Fokus auf den falschen Werbezielen liegt.

Top 3 Instagram Werbeziele

Die Top 3 Instagram Werbeziele sind Link Klicks, Reichweite und Interaktionen. Diese drei Ziele machen über 68 % der analysierten Kampagnen auf Instagram aus.

Instagram-Werbeziele-Vergleich-Facebook-Werbeziele

Bei Facebook sind die drei meistgenutzten Werbeziele identisch, nur die Reihenfolge sieht anders aus. Auf Facebook sind Kampagnen mit dem Ziel Interaktionen auf dem ersten Platz. Auf Instagram ist es hingegen der dritte Platz.

Mehr Engagement-Kampagnen auf Facebook als auf Instagram. Aber warum?

Es gibt also auf Facebook mehr Kampagnen mit dem Ziel Interaktionen als auf Instagram. Hier stimmt doch irgendetwas nicht.

Schaut man sich die 50 größten Marken auf auf Facebook und Instagram an, dann is Facebook nur noch bei der Anzahl der veröffentlichten Inhalte führend. Speziell bei den Interaktionen geht die Entwicklung jedoch immer weiter auseinander.

Instagram-Marketing-Ziele-Engagement-Facebook
Instagram mit einer größeren Zielgruppe und deutlich mehr Interaktionen als Facebook

Ist das vielleicht der Zusammenhang zu den verwendeten Werbezielen? Je größer die Unterschiede bei den Interaktionen zwischen Facebook und Instagram sind, umso mehr investieren Unternehmen in Engagement-Kampagnen auf Facebook und umso weniger auf Instagram?

Es könnte ein Indiz hierfür sein. Wenn die sinkenden Interaktionen der Grund sind, dann ist es aber alles andere als die richtige Konsequenz. Die Reaktion spricht aber für die oftmals falsch gesetzten Prioritäten und Ziele. Unternehmen versuchen sinkendes Engagement mit Anzeigen auszugleichen und das, obwohl Interaktionen immer nur Mittel zum Zweck und kein Ziel sind. Facebook wird sich freuen und ähnlich wie es bei Page Like ADs der Fall ist, wird zwar schon lange davon abgeraten, die Unternehmen schalten die Anzeigen aber brav weitern.

Umgekehrt kann man sagen, dass die höhere Interaktionen auf Instagram Unternehmen dazu bringen, auf andere Werbeziele zu setzen. Link Klicks sind mit 28,6 % das beliebteste Werbeziel auf Instagram.

Instagram Stories als Faktor bei der Auswahl der Werbeziele

Bei Instagram kommt hinzu, dass Stories ein immer wichtigeres Anzeigenformat sind und die Platzierung von Unternehmen öfter gezielt ausgewählt wird. Was passiert? Instagram Stories haben keine Interaktionen. Zumindest nicht in der Art und Weise wie sie Inhalte im Feed haben.

Unternehmen optimieren ihre Kampagnen innerhalb von Instagram Stories somit auf andere Ziele und nicht auf Interaktionen. Man kann also sagen, Story Anzeigen sind ein Segen, da sie Unternehmen endlich dazu zwingen, auf andere Werbeziele zu setzen.

Losgelöst von den Interaktionen ist es interessant, das sowohl auf Instagram als auf Facebook drei Werbeziele mit deutlichem Abstand vorne liegen. Conversions liegen bei bein Netzwerken auf dem vierten Platz. Zum Glück liegen sie auf Facebook vor den Page Lik ADs, die weiterhin 3,7 % der Werbeziele ausmachen und zum Glück gibt es kein ähnliches Format für Instagram.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien. Zu Futurebiz Consulting

Blogger in charge at Futurebiz. Speaker, author and senior digital & social media consultant at the BRANDPUNKT agency. Jan Firsching advises brands and companies on the development and implementation of digital and social media strategies.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.