Facebook Reichweite Deutschland - Über 18 Mio. Nutzer verwenden Facebook mobil. - Futurebiz.de

Facebook Reichweite Deutschland – Über 18 Mio. Nutzer verwenden Facebook mobil.

Mehr als 25 Mio. Nutzer verwenden Facebook in Deutschland mindestens einmal im Monat. Davon 18 Mio. mobil! Diese Zahlen wurden jetzt von Facebook offiziell kommuniziert. Facebook vergleicht die Reichweite mit externen Quellen, wie beispielsweise die ARD/ZDF Online Studie.

25 Mio. Nutzer ist ungefähr der Wert, bei dem Facebook im Juni 2013 lag. Facebook spricht bewusst von Reichweite und nicht von Nutzerzahlen. Unternehmen und Agenturen sollten sich darauf konzentrieren, wie  und wie oft Nutzer Facebook verwenden und nicht nur auf aktive Nutzer blicken.

Facebook Reichweite Deutschland 2013

Facebook User und Facebook Mobile First

Über 18 Mio. deutsche Nutzer verwenden Facebook auch mobil. Mobile ist nicht die Zukunft, sondern das Hier und Jetzt. 72 % der deutschen Facebook Nutzer können auch auf ihren Smartphones erreicht werden. Täglich sind es beachtliche 13 Mio. Nutzer. Wie in den USA bringt Facebook auch für Deutschland einen Vergleich zu einem großen Sportevent. Täglich sind so viele Nutzer in den mobilen Apps und auf der mobilen Webseite aktiv, wie das diesjährige DFB Pokal Finale Fernsehzuschauer hatte!

Die genannten Nutzerzahlen unterscheiden sich von den Informationen für die Reichweite von Facebook Anzeigen. Mit dem Targeting Deutschland zeigt Facebook eine mögliche Reichweite von 26,6 Mio. bis 29,5 Mio. Nutzer an. Also eine maximale Differenz von 4,5 Mio. Nutzer.

Der Power Editor gibt eine mobile Reichweite von 16,9 Mio. bis 18,7 Mio. Nutzern aus. Die stationäre Reichweite (Desktop Newsfeed und rechte Spalte) liegt zwischen 17,5 Mio. und 19,4 Mio. Nutzern.

Die Nutzerzahlen sind vor allem ein Signal an Unternehmen und Media-Agenturen und bestätigen, wie attraktiv Facebook als Werbeplattform ist. Auf Facebook ist jeden Tag DFB Pokalfinale und das nur mobile.

Das Facebook eine enorme Reichweite bietet ist mittlerweile jedem bekannt. Es gibt auch keinen Einbruch und die mobile Nutzung steigt und steigt. Das ist die entscheidende Aussage und diese Entwicklung hat großen Einfluss auf die Aktivitäten von Unternehmen. Seien es Beiträge, Anzeigen, oder Apps und Webseiten mit Facebook Login.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare