Events Social Media

INREACH 2019 – The Influencer Marketing Business Conference: #everlastinglove – Influencer Marketing ist mehr als ein One-Hit-Wonder

Influencer-Marketing gewinnt nicht mehr nur an Relevanz, es ist gekommen um zu bleiben, dessen sind sich Marken und Unternehmen bewusst. Die Zeiten des Ausprobierens sind vorbei, die Disziplin entwickelt sich zu einer festen Größe im Marketing, die innerhalb der Unternehmenskommunikation als mindestens gleichwertiges Medium neben Print, TV, OoH einzuordnen ist. Weg vom One-Hit- Wonder und hin zu #everlastinglove.

So auch das Motto der diesjährigen INREACH Influencer Marketing Business Conference: Influencer Marketing ist mehr als eine Eintagsfliege– es ist strategisch, nachhaltig, vielfältig und ein Sprachrohr für gesellschaftliche Trends.

All diese Facetten werden auf dem neu ausgerichteten Branchenevent am 24. September in Form von Keynotes, Workshops und Diskussionen beleuchtet. Marketing-Professionals, Wissenschaflter und Influencer aus den unterschiedlichsten Themengebieten tauschen sich anhand von eigenen Erfahrungen, überzeugenden Case-Beispielen und interessanten Geschichten darüber aus, wie aus einem vermeintlichen Trend eine langfristige Marketing-Strategie wird. 

Influencer Marketing ist strategisch

Influencer Marketing bedarf, wie jede andere Marketingdisziplin auch, einer sehr wohldurchdachten Strategie. Authentizität ist nach wie vor das ausschlaggebende Kriterium, aber auch hierbei müssen genaue Zielvorstellungen, die richtige Auswahl der Influencer und die Integration in andere Kommunikationskanäle strategisch ausgerichtet sein, um erfolgreich zu werden und zu bleiben.

Auf der INREACH werden alle Aspekte einer durchdachten Influencer-Marketing-Strategie beleuchtet, auf ihre Wirkungsweise eingegangen und verschieden Mechaniken diskutiert.

„Wir wollen die gesamte Bandbreite thematisieren und diskutieren. Und hierfür Menschen aus allen Bereichen zusammenbringen: Influencer, Werbetreibende, Wissenschaft, Technologie – eben alle, die an dieser Prozesskette beteiligt sind.“

Stefan Schumacher, Territory Influence

Influencer Marketing ist nachhaltig

Influencer Marketing ist lange kein Hype oder Trend mehr. Die Branche hat sich professionalisiert, die Disziplin ist gefestigt und hat sich zu einem relevanten Bestandteil im Marketing etabliert. Das zeigen zum einen die Spendings, die Unternehmen aktuell für Influencer Marketing verbuchen aber auch die Erfolge, die erzielt werden.

Wir sprechen von einer neuen und beweglichen Disziplin – in der sich Formate und Kanäle sehr schnell ändern können die Prinzipien aber stets gleich bleiben. Gerade deshalb ist es wichtig allgemeingültige Standards und KPIs zu etablieren, die die Branche sicher und transparent machen. Sei es bei der Auswahl der Influencer oder bei der Auswertung der Ergebnisse.

Influencer Marketing ist vielfältig und ein Sprachrohr für gesellschaftliche Trends

Immer mehr Themenfelder und entsprechende Zielgruppen werden von Influencern abgedeckt. Bereiche, wie Beauty, Lifestyle, Fashion oder Travel sind nach wie vor sehr präsent und das besonders oft im Kontext mit einer sehr jungen Zielgruppe. Inzwischen gibt es allerdings kaum mehr ein Thema, wozu sich kein Influencer Content findet. Die Disziplin ist so vielfältig wie die Gesellschaft selbst.

Sei es der Sinnfluencer, der Petfluencer oder der computergenerierte Influencer – wie vielfältig die Branche ist und wie mögliche Kooperationspartner aussehen können, zeigen die Sprecher und Sprecherinnen auf der INREACH.

Neben der klassischen Mainstage mit Vorträgen und Panel-Diskussionen wird es auf der INREACH ein Angebot an themenspezifischen Workshops geben, welche sämtliche Bereiche des Influencer Marketings beleuchten werden.

Die INREACH in der Übersicht

Wann findet die INREACH statt?

Die INREACH findet am 24. September in Berlin statt.

Wo findet die INREACH statt?

Der Veranstaltungsort ist der Westhafen Event & Convention Center in der Westhafenstr. 1.

Welche Themen werden auf der INREACH behandelt?

Vier Themenfelder stehen im Vordergrund. Brands & Marketing, Business & Technology, Research & Science und Stars & Talents

Wo gibts Tickets?

Tickets findet ihr auf INREACH.de.

Mit dem Code  INREACH-FUTURE bekommt ihr 20 % Rabatt auf den Ticketpreis. Ihr spart als Unternehmen so € 79 pro Ticket und als Influencer € 59. Gebt hierfür einfach den Code im Ticketformular unter „Werbecode eingeben“ ein.

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.