Instagram Social Media

Warum eine Swipe-Up Navigation für Instagram Stories eine gute Idee sein könnte

Wie durch Instagram Stories navigiert wird, basiert auf dem ursprünglichen Ansatz von Snapchat Stories. Instagram hat schon mehrfach an der Story-Navigation gearbeitet und verschiedene Tests durchgeführt. So auch jetzt wieder. Mit einer Swipe-Up Navigation navigieren Nutzer*innen durch Stories wie durch…ja genau, wie durch Reels.

Swipe-Up Funktion für Instagram Stories als Verschlankung der App?

Instagram-Stories-Swipe-Up-Navigation
Der Test wurde von @yousufortaccom entdeckt und von Matt Navarra geteilt.

2022 hat Instagram wenig mit seiner ursprünglichen Form gemein. Stories und Reels haben Instagram erweitert und für viele Nutzer*innen wirkt Instagram immer überladener.

Während Instagram Reels und die Navigation im Reels Tab enger an die klassische Feed-Navigation gekoppelt sind, sieht es bei Instagram Stories anders aus. Im Feed und im Reels Tab „swipen“ wir uns durch Inhalt. Im Instagram Stories-Bereich hingegen tippen wir uns durch Inhalte.

Wie der aktuelle Test zeigt, experimentiert Instagram wieder mit einer anderen Navigation für Stories, die ebenfalls auf „swipen“ basiert.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Das mag auf den ersten Blick ungewohnt wirken, wäre aber zum jetzigen Zeitpunkt durchaus eine interessante Änderung. Eine Swipe-Navigation für Stories würde nämlich mehrere Optionen eröffnen, mit der Stories in andere Bereiche integriert werden könnten.

Instagram hat bereits seine Videoformate vereinfacht und aus Feed-Videos und IGTV einfach Instagram Video gemacht. Eine Swipe-Navigation für Stories würde sich an die Navigationen des Feeds uns Reels Tab anpassen.

Theoretisch wäre sogar möglich, Stories in einem neuen Video Tab, welcher Reels, Feed Videos und auch Stories enthält.

Ein Problem gibt es jedoch dabei. Stories bestehen aus Elementen und es gibt viele Accounts, welche mehrere Stories täglich veröffentlichen. Die Anzahl ist dabei nicht entscheidend, sondern dass die Stories oftmals zusammenhängen. Das ist bei Videos und Reels nur bedingt der Fall.

Eine Lösung hat dafür Instagram noch nicht und so bleibt es bei dem Test bei einer Mischform. Per Swipe navigiert man sich durch die Accounts, welche Stories veröffentlicht haben und wechselt dann wieder in die gewohnte Navigation.

Die Kombination von Instagram Stories und Reels

Ich warte schon darauf, dass es bald von Instagram heißt: „eure Stories sind jetzt Reels“. Damit würde Instagram sich wieder verschlanken und es gäbe für Nutzer*innen zwei zentrale Anlaufstellen: den Feed und den Reels Tab. Wo Nutzer*innen Stories konsumieren, ist egal. Sie sollen sie konsumieren und das möglichst häufig und möglichst lange.

Ein weiterer Vorteil könnte auch für Reels entstehen. Würde beide Formate kombiniert werden, könnte Instagram Stories und Reels mischen und so die Aufmerksamkeit für Reels steigern.

Instagram Stories sind vertikal und Reels auch. Warum also die Navigation nicht angleichen und einen vertikalen Stories-Feed einführen und diesen dann mit dem Reels-Tab verschmelzen?

Instagram testet eine vertikale Navigation mit Swipe-Up für Stories schon länger. Das ist jetzt reine Spekulation, aber ich ich könnte mir eine umfangreiche Änderung bei Stories 2022 sehr gut vorstellen und wenn etwas Stories spürbar verändern würde, dann eine neue Navigation.

Blogger in Charge bei Futurebiz, Speaker, Autor und Senior Digital & Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. Jan Firsching berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien. Zu Futurebiz Consulting Blogger in charge at Futurebiz. Speaker, author and senior digital & social media consultant at the BRANDPUNKT agency. Jan Firsching advises brands and companies on the development and implementation of digital and social media strategies.

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.