Facebook Like Funktion - mobile Apps

Facebook spendiert mobilen Apps „Gefällt mir“ Funktion

Facebook stellt mobilen Apps ein nettes Feature zur Verfügung, mit dem Nutzeraktionen mit einer „Gefällt mir“ Funktion versehen können.

Sehr spannend wenn man bedenkt, wie mobile Apps und die Anbindung zu Facebook die Zukunft von sozialen Netzwerken und Tools prägen werden.

Im Developer Blog präsentiert Facebook hierzu zwei Beispiele in Form von Foursquare und Instagram. Gebt ihr in den Apps an, dass euch ein Ort bzw. ein Foto gefällt (mögt), dann wird hierzu eine Meldung auf Facebook veröffentlicht.



Es gibt also neben“ hat ein Foto mit Instagram aufgenommen“, eine weitere Meldung: „Gefällt ein Foto auf Instagram“.

Das Ergebnis hiervon ist, mehr Interaktionen und Sichtbarkeit von mobilen Applikation auf Facebook.

Man darf diese Funktion aber nicht mit einem „Gefällt mir Button“ verwechseln. Möchte ein Nutzer in seiner Chronik veröffentlichen, dass ihm ein Restaurant auf Foursquare gefällt, dann muss er diese Aktionen in der App freigeben. Hat ein Nutzer diese Berechtigung bereits erteilt, ist eine erneute Abfrage nicht nötig.

Wichtig ist, dass die Aktion auch wirklich einen Like, oder eine Empfehlung ausdrückt. Bewertungen werden von Facebook nicht als „Gefällt mir“ gewertet.

Es wird nicht lange dauern, bis App-Entwickler die Funktionen integrieren und wir werden zukünftig immer mehr Aktionen aus mobilen Apps auf Facebook sehen.

Die Doku findet ihr hier.

 

Futurebiz ist ein Projekt der Agentur Brandpilots (ehemals Berliner Brandung). Uns gibt es auch als täglichen Newsletter sowie auf Facebook, Twitter und Google+.

Autor bei Futurebiz, Speaker und Senior Social Media Berater bei der Agentur BRANDPUNKT. berät Marken und Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen und Social Media Strategien.

Kommentare

Kommentare

11 Kommentare » Schreibe einen Kommentar

  1. Pingback: Social Media Auslese Juli 2012 | Online Marketing Agentur (Projecter GmbH)

  2. Pingback: Mobile Werbestrategie von Facebook nimmt Form an | Futurebiz

  3. Pingback: Facebook auf Webseiten: Want-Button als Signal an Unternehmen | Futurebiz

Deine Meinung?