Pinterest Social Media

Pinterest Shoppable Pins erhalten Updates

Pinterest liefert mit Shoppable Pins neue Shopping Features und profitiert vom stark angestiegenen Online Shopping, welcher auf die aktuelle Corona-Krise zurückzuführen ist. Neue Möglichkeiten in der App sollen Nutzer bzw. Käufer und Unternehmen der Branchen Mode und Wohnungseinrichtung zusammenbringen.

Nach Angaben von Pinterest verdoppelten sich die Aktivitäten von Nutzern und Einzelhändlern im vergangenen Jahr. Es ist also kein Wunder, dass Pinterest das vorhandene Potential der Plattform mit neuen Features ausschöpfen möchte.

Der neue Pinterest Shop mit Shoppable Pins

Die neue Kategorie in der App “Shop” wird die Suche nach verschiedenen vorrätigen Produkten von Einzelhändlern erleichtern. Zuvor war die Suche nach bestellbaren Produkten ohne Shoppable Pins aufwändiger, weil mehrere Suchergebnisse nach verfügbaren Waren durchsucht werden mussten. Es stehen den Nutzern verschiedene Filter zur Verfügung, um den gewünschten Geschmack schnell wiederzufinden.

Mit der visuellen Suchfunktion von Pinterest können ähnliche Produkte schneller aufgerufen und gekauft werden. Die visuelle Suche ist jetzt in Shoppable Pins integriert.

Style Guides

Mit Style Guides können neue Einrichtungsstile über die Suchfunktion gefunden werden. Beliebte Stile wie z.B. Holzhaus-Stil können durchsucht werden. Anschließend zeigt Pinterest verschieden Einrichtungsideen wie z.B. für’s Wohnzimmer.

Neueste Entwicklung der Nutzer von Pinterest

Die App verzeichnet auch ein wachsenes Engagement der Nutzer. Die Zahl der einkaufenden User ist seit dem letzten Jahr fast um die hälfte gestiegen. Sicherlich wird ein Teil davon auf das sich weltweit verbreitende Coronavirus zurückzuführen sein. Weil viele Geschäfte weltweit für die nächsten Wochen oder Monate geschlossen sein werden, kommen die vermehrten Online Einkäufe der Plattform zugute.

Weil neben den Geschäften auch Büros schließen mussten, überrascht es nicht, dass die Suche nach Home-Office-Einrichtungen in den letzten zwei Wochen um 70% gestiegen ist.

Das viele Mitarbeiter sich auf das Wiedersehen mit Büro und Kollegen freuen, zeigt die Suche nach Mitarbeitergeschenken, welche sich in letzter Zeit vervierfachte.

Chancen für Unternehmen durch Shoppable Pins

Die aktuelle Situation stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Durch die neuen Shoppable Pins von Pinterest können Unternehmen die soziale Plattform für den Verkauf der eigenen Produkte nutzen.

1 Kommentar Neues Kommentar hinzufügen

Deine Meinung?

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.